Polizei sucht Kuscheltier - Fahndung nach rosa Teddy bleibt erfolglos – WAZ/AZ-online.de
Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Fahndung nach rosa Teddy bleibt erfolglos
Nachrichten Panorama Fahndung nach rosa Teddy bleibt erfolglos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 10.01.2012
Um den Beamten die Suche zu erleichtern, hatte die Dreijährige ein selbstgefertigte Fahndungsplakat mit zur Polizeiwache gebracht.
Um den Beamten die Suche zu erleichtern, hatte die Dreijährige ein selbstgefertigte Fahndungsplakat mit zur Polizeiwache gebracht. Quelle: dpa
Anzeige
Mainz

Es wird vermutlich ein Langzeitvermisster", sagte Polizeisprecher Achim Hansen am Dienstag in Mainz. "Wir haben überall nachgefragt. Das war negativ." Der "Fall" hatte am Montag Aufsehen erregt: Die Dreijährige hatte den Knuddelbären auf einer Fahrt mit dem Zug von Darmstadt nach Mainz verloren und gemeinsam mit ihrer Mutter die Polizei um Hilfe gebeten. "Um den Beamten die Arbeit zu erleichtern, hatte die Kleine auch gleich ein selbstgefertigtes Fahndungsplakat mitgebracht", teilte die Mainzer Polizei am Montag mit.

Leider blieb die Suche ohne Erfolg: Keine Spur vom Teddy, weder auf der Wache, noch im Fundbüro. Als Ersatz hatte die Dreijährige von den Beamten einen Polizei-Teddy bekommen.

dpa/frs

Panorama Schneerekord in Alpen - Ein Winter von Null auf Hundert
10.01.2012
10.01.2012
Stefanie Nickel 10.01.2012