Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Carla Bruni-Sarkozy zur Geburt in Klinik
Nachrichten Panorama Carla Bruni-Sarkozy zur Geburt in Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 19.10.2011
Frankreichs hochschwangere Präsidentenehefrau Carla Bruni-Sarkozy (43) ist nach TV-Angaben in einer Pariser Klinik eingetroffen, um ihr Kind zu bekommen.
Frankreichs hochschwangere Präsidentenehefrau Carla Bruni-Sarkozy (43) ist nach TV-Angaben in einer Pariser Klinik eingetroffen, um ihr Kind zu bekommen. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Paris

Die Klinik verweigerte auf Nachfrage der Nachrichtenagentur dpa jede Auskunft zu dem Thema. Die Geburt des ersten gemeinsamen Kindes von Nicolas Sarkozy (56) und seiner Frau war bereits Anfang des Monats erwartet worden. Das Paar ist seit 2008 verheiratet.

Präsident Sarkozy hat bereits drei Söhne aus zwei früheren Ehen. Die Musikerin Carla Bruni-Sarkozy hat einen Sohn aus einer früheren Beziehung.

Die unmittelbare Umgebung um die Klinik im 16. Pariser Arrondissement ist seit längerem abgeriegelt. Das Büro des Präsidenten hatte vorab mitgeteilt, dass es zur Geburt zunächst keine offiziellen Auskünfte geben werde.

dpa