Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Betrunkener Mopedfahrer rast mit Stinkefinger durch den Stau
Nachrichten Panorama Betrunkener Mopedfahrer rast mit Stinkefinger durch den Stau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 19.09.2019
Ein Mann zeigt den "Stinkefinger". Quelle: picture alliance / Horst Ossinger
Gelsenkirchen

Ein Mopedfahrer ist in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) in Schlangenlinien durch einen Stau auf einer Hauptverkehrsstraße gerauscht, hat dabei mehrfach abrupt gebremst und zahlreichen Verkehrsteilnehmern den Mittelfinger entgegengestreckt. Dumm für den 54-Jährigen war am Mittwoch nur, dass er auf seiner waghalsigen Tour auch eine im Stau stehende Zivilstreife passierte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Zivilpolizisten stoppten den Fahrer. Ein Test ergab, dass er Alkohol getrunken hatte. Die Beamten nahmen den Mann mit zur Polizeiwache.

Lesen Sie auch: Drama nach Unfall: Schwangere verliert trotz Notkaiserschnitt ihr Baby

RND/dpa

Eine hochschwangere Frau ist in Bayern in einen schweren Autounfall verwickelt - die Folgen sind dramatisch.

19.09.2019

Eine Einladung hatte dieser Besucher definitiv nicht bekommen: Ein Ehepaar aus Kalifornien stand in seinem Haus plötzlich einem Puma gegenüber – und der dachte zunächst gar nicht daran, wieder zu gehen.

19.09.2019

Ein Mann soll in Bielefeld zwei Kinder mehrmals sexuell missbraucht haben. Die Beweise dafür lieferte der 57-Jährige selbst: In einem Waldstück hatte er eine Tasche mit einer Speicherkarte verloren. Darauf fand die Polizei grausige Aufnahmen.

19.09.2019