Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Autofahrer entwischt Zoll nach hollywoodreifer Verfolgungsjagd
Nachrichten Panorama Autofahrer entwischt Zoll nach hollywoodreifer Verfolgungsjagd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 26.09.2010
Quelle: dpa
Anzeige

Zollfahnder und ein Autofahrer haben sich am Samstagmorgen eine spektakuläre Verfolgungsjagd durch die Innenstadt von Leer geliefert. Der Mann reiste aus den Niederlanden ein und geriet am Emstunnel in eine Kontrolle, wie ein Zollsprecher am Sonntag mitteilte. Plötzlich gab er Gas und fuhr in die Innenstadt, wo er durch die Fußgängerzone raste. Die Fahnder konnten das Auto schließlich einkeilen. Der Mann rammte aber ein Zollfahrzeug und konnte sich so befreien. Er fuhr unter sich gerade schließenden Bahnschranken hindurch und entwischte den Beamten. Auch ein Schuss in den Tank des Wagens konnte den Mann nicht stoppen.

„Das war hollywoodreif“, sagte der Zollsprecher. Vermutlich habe der Mann große Mengen Drogen bei sich gehabt und sei deswegen geflüchtet, vermutet der Sprecher: „Da können wir natürlich nur mutmaßen. Aber anders kann man das eigentlich nicht erklären.“ Der Mann war mit einem Kleinwagen mit Pinneberger Kennzeichen unterwegs. In dem Wagen saß noch ein Beifahrer. Bei dem Auto handelt es sich laut Zoll vermutlich um einen Mietwagen.

dpa