Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ -5° Schneeregen
Nachrichten Panorama
Ein Gaffer filmt einen Unfall mit seinem Handy. (Symbolbild)

In Menden (NRW) kam es am Montag zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 51 Jahre alter Mann kam dabei ums Leben. Massiv behindert wurden die Einsatzkräfte von mehreren Gaffern.

30.03.2020

Panorama

Jeden Samstag werden die Gewinnzahlen der Glücksspirale gezogen. Mit etwas Glück wartet eine monatliche Sofortrente von 10.000 Euro in der höchsten Gewinnklasse auf die Teilnehmer. Die wichtigsten Informationen zu der Rentenlotterie im Überblick.

29.03.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Im aktuellen Lotto „6 aus 49“ liegen am Samstag 12 Millionen Euro im Jackpot. Alle Gewinnzahlen und Quoten der Lottoziehung am 28.03.2020 finden Sie ab Bekanntgabe hier.

29.03.2020

Tierisch ungewöhnlich: Kater Achilles putzt sich morgens die Zähne mit Frauchen Stephanie Isidro.

29.03.2020

In der Nacht zu Sonntag wurden die Uhren um zwei Uhr morgens eine Stunde vorgestellt. Damit gelten in Deutschland und den anderen EU-Staaten wieder die Sommerzeit. Das Europäische Parlament stimmte zwar dafür, die Zeitumstellung nach dem Jahr 2021 aufzugeben.

29.03.2020

Sechs Monate nach dem Skandal um den Wursthersteller Wilke wurden weitreichende Konsequenzen gezogen. Die Stärkung der Fachaufsicht gehört zu den wichtigsten Neuregelungen.

29.03.2020

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Zwischenfall mit Folgen: Weil eine Supermarktkasse kurzzeitig unbesetzt war, hat in Nordrhein-Westfalen ein Mann einen 24-Jährigen angehustet. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Zwischenfälle wie diese sind derweil kein Einzelfall.

28.03.2020

Die renommierte Johns-Hopkins-Universität in den USA hat sich mit alarmierenden Zahlen an die Öffentlichkeit gewandt: Über 30.000 Menschen sind demnach bereist an Corona gestorben. Experten gehen von einer hohen Dunkelziffer aus. Beunruhigend auch: Es gebe in kaum einem Land genügend Tests, um die Menschen flächendeckend zu untersuchen.

28.03.2020

Ministerpräsident Pedro Sánchez verschärft Ausgangsbeschränkungen: Auch Angestellte und Selbstständige müssen jetzt zu Hause bleiben. Allein seit Freitag sind 832 Covid-19-Patienten gestorben; der bisher höchste Anstieg überhaupt.

28.03.2020

Eben noch zwitscherten die Vögel, alles grünt und blüht, doch plötzlich spielt das Wetter verrückt: Pünktlich zum Beginn der Sommerzeit gibt der Winter ein Stelldichein. Dabei drohen nicht nur in den Mittelgebirgen Schneeregen oder Schneeschauer.

28.03.2020