Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama 18-Jährige in Wohnung auf Usedom erstochen
Nachrichten Panorama 18-Jährige in Wohnung auf Usedom erstochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 20.03.2019
Leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens. Quelle: imago/Deutzmann
Zinnowitz

Eine 18-Jährige ist tot in einer Wohnung in Zinnowitz auf der Insel Usedom gefunden worden, und es besteht der Verdacht eines Tötungsdeliktes, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Nach Informationen der „Ostsee-Zeitung erlag die junge Frau offenbar Stichverletzungen.

Die Beamten wurden nach eigenen Angaben am Dienstagabend gegen 21 Uhr informiert. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die äußeren Verletzungen des Mädchens aus Mecklenburg-Vorpommern deuteten auf ein Tötungsdelikt hin. Die Tote wurde am Mittwoch in der Rechtsmedizin Greifswald obduziert. Beamte der Kriminalpolizei in Anklam seien mit einer großen Ermittlergruppe im Einsatz, hieß es. Es werde in alle Richtungen ermittelt, insbesondere im persönlichen Umfeld der jungen Frau.

Von RND/dpa

Seit November übt sich Sänger Sasha mit Windeln wechseln, macht dabei nach eigener Aussage eine gute Figur. Als Patenonkel für seinen Sohn hat der 47-Jährige einen prominenten Koch gewählt.

20.03.2019

Er ist einer der bekanntesten Toreros Spaniens, stand bereits unzähligen Stieren gegenüber – doch sein jüngster Einsatz in der Arena in Valencia endete für Enrique Ponce äußerst schmerzhaft.

20.03.2019

„Ich vermisse sie sehr“: Schauspieler Fritz Wepper hat schwer zu kämpfen mit dem Tod seiner Ehefrau Angela. In einem Interview wurde der 77-Jährige emotional.

20.03.2019