Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Medien & TV RTL2-Kopfgeldjäger „Dog“ Chapman: Seine Ehefrau Beth liegt im Koma
Nachrichten Medien & TV RTL2-Kopfgeldjäger „Dog“ Chapman: Seine Ehefrau Beth liegt im Koma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 24.06.2019
Bilder aus besseren Zeiten: Duane "Dog" Chapman und seine Frau Beth bei einer Veranstaltung in Las Vegas im Jahr 2013. Quelle: picture alliance
Anzeige
Hawaii

Große Sorge um Beth Chapman: Die Ehefrau von RTL2-Kopfgeldjäger Duane „Dog“ Chapman hat einen Rückschlag im Kampf gegen den Krebs erlitten. Wie „Hawaii News Now“ berichtet, liegt die 51-Jährige im künstlichen Koma. Ihr Zustand ist offenbar kritisch: Laut Angaben der Familie befindet sie sich auf der Intensivstation des „Queen’s Medical Centers“ auf Hawaii.

Duane Chapman hat sich per Kurznachrichtendienst Twitter inzwischen an seine Fans gewendet – mit der Bitte um Gebe für seine kranke Frau.

Anzeige

Beth Chapman kämpft seit Jahren gegen den Krebs

Beth Chapman kämpft seit Jahren gegen die Krankheit. 2017 sah es nach einer Operation so aus, als hätte sie den Kehlkopfkrebs besiegt. Doch schon im November vergangenen Jahres kehrte die Krankheit zurück. Es folgten Chemobehandlungen.

In sozialen Netzwerken wie Instagram zeigte sich die 51-Jährige trotzdem kämpferisch, postete Bilder aus der Klinik – an der Seite ihres Mannes. Zuletzt lag Chapman im April wegen Atemproblemen im Krankenhaus.

„Dog – Der Kopfgeldjäger“ ist eine Reality-TV-Show, die die Einsätze von Duane „Dog“ Chapman auf Hawaii zeigen. Auch seine Frau Beth ist in den Folgen regelmäßig zu sehen. In Deutschland läuft die Serie auf RTL 2.

Von RND/fh