Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Medien & TV HAZ-Abonnenten können nun auch eine digitale Sonntags-Zeitung lesen
Nachrichten Medien & TV HAZ-Abonnenten können nun auch eine digitale Sonntags-Zeitung lesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 21.10.2011
Foto: Die neue Ausgabe von „Sonntag“ lässt die A-capella-Gruppe Maybebop und einen ehemaligen Airbus-Piloten zu Wort kommen.
Die neue Ausgabe von „Sonntag“ lässt die A-capella-Gruppe Maybebop und einen ehemaligen Airbus-Piloten zu Wort kommen. Quelle: HAZ
Anzeige
Hannover

„Sonntag“ ist eine digitale Alternative zu gedruckten Sonntagszeitungen.

Das im hannoverschen Anzeiger-Hochhaus produzierte Magazin bietet lokale Geschichten und Reportagen von Korrespondenten aus aller Welt. Es greift auch auf Reportagen, Features und Kommentaren aus den zahlreichen Tageszeitungsredaktionen der Mediengruppe Madsack zurück, zu denen auch die HAZ zählt.

Jeder „Sonntag“ bietet so ein interessantes Spektrum von etwa 30 bis 40 Dossiers und Kolumnen. Die Texte werden in der Regel mit Fotos (Bildergalerien), Infografiken oder Audiokommentaren verbunden.

In der aktuellen Ausgabe gibt es beispielsweise einen virtuellen Rundgang durch den Großen Garten in Hannover. Den anklickbaren Audiokommentar spricht der Direktor der Herrenhäuser Gärten, Ronald Clark. Ein Interview mit Doris Day ergänzt einen Schwerpunkt zum Thema „100 Jahre Traumfabriken“. Eine Modestrecke zeigt Ideen für den Herbstspaziergang. Ein ehemaliger Pilot erzählt von seinem letzten Flug mit Airbus A 330.

meme

Das Magazin steht jeweils in den frühen Morgenstunden des Sonntags zum Herunterladen bereit. HAZ-Abonnenten haben die Möglichkeit, „Sonntag“ kostenlos zu lesen. Wie das geht und wie Sie an einen der notwendigen Tablet-Computer kommen, erfahren Sie montags bis sonnabends von 10 bis 19 Uhr im HAZ-Media Store, Lange Laube 8, in Hannover.