Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Medien & TV Twitter schenkt seinen Nutzern ein Herz
Nachrichten Medien & TV Twitter schenkt seinen Nutzern ein Herz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 03.11.2015
Foto: Auf Twitter können Nutzer künftig Herzchen verteilen und damit unterschiedliche Gefühle ausdrücken.
Auf Twitter können die Nutzer künftig Herzchen verteilen und damit unterschiedliche Gefühle ausdrücken. Quelle: Twitter/Montage
Anzeige
San Francisco

Wenn einem Nutzer der Tweet eines anderen Menschen gefällt, konnte er bisher auf einen Stern unter der Nachricht drücken – dadurch erklärte er sie zu seinem Favoriten. Allerdings hätten Twitter-Anfänger diese Funktion als verwirrend empfunden, sagte Produktmanager Akarshan Kumar. Außerdem "ist nicht alles, was man mag, auch gleich ein persönlicher Favorit".

Ein Herz könne dagegen viel mehr ausdrücken als ein Stern, erklärte Kumar. In einem kurzen Video nennt Twitter einige Beispiele: Aufmunterung ("Bleib stark"), Bewunderung ("Wow"), Zuneigung ("hugs"), Gratulation ("congrats"), Rührung ("aww") oder Zustimmung ("Ja!"). Deshalb ersetze das Herz ab sofort den Stern, teilte Twitter mit.

"Wir wollen Twitter für alle Nutzer noch einfacher und besser machen", meinte Kumar. Twitter habe das Herz vorher getestet. "Die Leute lieben es." Viele würden es auch schon von Periscope kennen, der Live-Streaming-App des Unternehmens: Dort vergibt der Nutzer Herzen, wenn ihm etwas gefällt.

wer

Medien & TV Bier, Schnitzel und Klischees - So feiert das Netz den Weltmännertag
03.11.2015
Medien & TV Übernahme in der Spiele-Branche - 5,9 Milliarden für "Candy Crush"-Entwickler
03.11.2015
Medien & TV Nach "Rockin'1000"-Aktion - Die Foo Fighters rocken Cesena
03.11.2015