Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Medien & TV Designated Survivor: Netflix stellt Serie nach drei Staffeln ein
Nachrichten Medien & TV Designated Survivor: Netflix stellt Serie nach drei Staffeln ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 25.07.2019
Der britische Schauspieler Kiefer Sutherland spielt den US-Präsidenten Tom Kirkman. Quelle: Sebastien Nogier/EPA/dpa
New York

Für manch einen war die Serie „Designated Survivor“ quasi die Ersatz-Show für „House of Cards“, nachdem Kevin Spacey wegen der Missbrauchsvorwürfe gegen ihn aus der Serie geschrieben wurde. „Designated Survivor“, die dritte Staffel der Serie wurde am 7. Juni bei Netflix veröffentlicht, erzählt die Geschichte eines Hinterbänklers im US-Parlament, der nach einem Anschlag auf die gesamte Abgeordnetenschaft im Capitol als einziger Überlebender des Polit-Betriebes US-Präsident wird. Sofort muss er sich gegen Komplotte und Intrigen und die Drahtzieher des Anschlags wehren – und gegen die öffentliche Meinung, dass er völlig ungeeignet sei für den Job als US-Präsident. Doch weiter wird es mit der Geschichte nicht gehen – nach drei Staffeln ist nun Schluss, wie der Streamingdienst Netflix mitteilte.

Mehr zum Thema: „Designated Survivor“-Star Kiefer Sutherland im Interview: „Ich saß im Gefängnis“

Netflix hat selbst nur eine Staffel von „Designated Survivor“ produziert

„Wir sind stolz darauf, den Fans eine dritte Staffel von ,Designated Survivor‘ angeboten zu haben und werden auch in den kommenden Jahren alle drei Staffeln anbieten“, zitieren US-Medien den Streamingdienst. Ursprünglich hatte der US-Sender ABC die Serie produziert, zur dritten Staffel wanderte sie zu Netflix.

Derzeit evaluiert Netflix die Eigenproduktionen. Hintergrund ist die zunehmende Konkurrenz durch Apple und Disney. Dass die Sendung „Designated Survivor“ gestrichen wird, könnte eine erste Konsequenz dieser Evaluation sein.

Von RND/goe

Am Donnerstagabend steigt das Halbfinale bei „The Masked Singer“. Wer ist noch dabei? Und auf wen tippen die Zuschauer?

25.07.2019

Die Dreharbeiten zum Prequel-Kinofilm zu „Die Sopranos“ sind abgeschlossen – kommt jetzt ein Serienreboot? So äußert sich der HBO-Programmchef über mögliche Pläne.

25.07.2019

Das Finale der Erfolgsserie „Game of Thrones“ kam bei vielen Fans nicht gut an – jetzt hat sich der Programmchef des Senders HBO klar positioniert. Und auch zum „Game of Thrones“-Prequel gibt es Neuigkeiten.

25.07.2019