Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Kultur Wird Penélope Cruz ältestes Bond-Girl aller Zeiten?
Nachrichten Kultur Wird Penélope Cruz ältestes Bond-Girl aller Zeiten?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 05.06.2013
Foto: Britischen Medienberichten zufolge soll Penélope Cruz die Rolle des neuen Bond-Girls übernehmen.
Britischen Medienberichten zufolge soll Penélope Cruz die Rolle des neuen Bond-Girls übernehmen. Quelle: dpa
Anzeige
London

Zunächst hatten britische Medien berichtet, „Skyfall“-Regisseur Sam Mendes soll sich getreu dem Motto „Sag niemals nie“ doch noch einmal bereit erklärt haben, einen Bond-Film zu drehen.

Am Montag hieß es zudem, dass die Hollywood-Schauspielerin Penélope Cruz die Rolle des Bond-Girls übernehmen solle.

Cruz ist die Ehefrau von Javier Bardem, der mit großem Erfolg die Rolle des Bösewichts in „Skyfall“ gegeben hatte. Die Spanierin wäre mit derzeit 39 und beim Filmstart 40 Jahren das älteste Bond-Girl aller Zeiten. Bisherige „Rekordhalterin“ ist Honor Blackman, die mit 39 Jahren in „Goldfinger“ die Pussy Galore gab.

Einem Bericht des „Guardian“ unter Berufung auf die Internetplattform Yahoo zufolge könnte bei der Fortsetzung von „Skyfall“ (2012) erneut Sam Mendes die Regie übernehmen. Der Film gilt vielen Kritikern als bester Teil der Bond-Reihe. Bisher hatte der Regisseur jedoch immer Terminschwierigkeiten geltend gemacht – er will in London zunächst Roald Dahls „Charlie und die Schokoladenfabrik“ als Musical auf die Bühne bringen. 

dpa

Kultur Uraufführung von José Maria Sánchez-Verdú - Sinnliche Utopie bei den Herrenhäuser Kunstfestspielen
Jutta Rinas 03.06.2013
Kultur Richard Wagner in Lettland - Riga zeigt den „Ring des Nibelungen“
02.06.2013