Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Kultur Judith Butler ruft jüdische Kritiker zum Dialog auf
Nachrichten Kultur Judith Butler ruft jüdische Kritiker zum Dialog auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 01.09.2012
Foto: Der Zentralrat der Juden zeigt sich empört über die Entscheidung, der Philosophin Judith Butler den Adorno-Preis zu verleihen.
Der Zentralrat der Juden zeigt sich empört über die Entscheidung, der Philosophin Judith Butler den Adorno-Preis zu verleihen. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Butler, die selbst Jüdin ist, soll am 11. September in der Frankfurter Paulskirche mit dem Theodor-W.-Adorno-Preis geehrt werden.

Der Zentralrat der Juden hatte gegen diese Entscheidung protestiert. Es sei empörend, dass mit Butler ausgerechnet jemand ausgezeichnet werde, der zum Boykott gegen Israel aufrufe und Organisationen wie Hamas und Hisbollah als legitime soziale Bewegungen bezeichne, hatte Zentralrat-Generalsekretär Stephan J. Kramer erklärt.

Butler nannte diese Bemerkungen „Denunziationen“. Ihre Haltung sei völlig verzerrt dargestellt worden. „Dennoch verstehe ich sehr wohl, warum viele Juden und insbesondere deutsche Juden sehr abwehrend auf jedwede Kritik am Staate Israel reagierten“, schrieb sie. Sie lehne Gewalt strikt ab und habe weder Hamas noch Hisbollah jemals unterstützt. Ihr gehe es um die Frage nach der Legitimität der israelischen Besatzungspolitik und nach den ungleichen Rechten für in Israel lebende Palästinenser.

dpa

Kultur Politische Grafik und Satire - Schaper-Ausstellung in der Galerie Kubus
02.03.2016
Kultur Händel in der U-Boot-Halle - Klangschattenspiele im Stahlgewitter
Rainer Wagner 31.08.2012