Menü
Anmelden
Nachrichten Kultur
Produzent Ed Guiney nimmt einen Preis für „The Favourite“ entgegen.

Die Historienfarce „The Favourite“ räumt in großem Stil beim Europäischen Filmpreis ab. Der deutsche Kandidat „Systemsprenger“ geht bei der 32. Verleihung in Berlin bis auf einen Preis für die Musik leer aus.

08.12.2019

Kultur

Eine mit Klebeband an einer Wand befestigte Banane wird für 120.000 Dollar verkauft - schon diese Nachricht sorgte für Schlagzeilen. Jetzt isst ein Künstler die Installation vor den Augen der Besucher auf der Art Basel auf.

08.12.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Gelungene Hommage an den Film noir: Edward Norton inszeniert den Krimi „Motherless Brooklyn“ (Kinostart: 12. Dezember) - und spielt einen ziemlich untypischen Detektiv

08.12.2019

Billy Magnussen klettert die Karriereleiter weiter nach oben: Es soll ein „Aladdin“-Spin-off mit ihm in der Hauptrolle geben.

07.12.2019

Am Samstag wurde zum 32. Mal der Europäische Filmpreis verliehen. Ein Preis ging auch nach Deutschland: Der für die beste Filmmusik.

07.12.2019

Am koreanischen Musiktrend K-Pop kommt man auch in Deutschland kaum noch vorbei. Die Stars der Szene werden weltweit gefeiert - doch die quietschig-bunte Welt hat auch Risse bekommen. Was steckt hinter dem Phänomen?

07.12.2019

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Vor 30 Jahren öffnete sich auch auf dem Baltikum der Eiserne Vorhang. Andris Nelsons erlebte das in Lettland. Die neue Freiheit nutzte der Dirigent für eine beispiellose Weltkarriere. Mit Steven Geyer sprach er über die Macht der Musik und sein Deutschland-Bild zwischen Mendelssohn Bartholdy und Otto-Katalog.

07.12.2019

Der Musikfilm “Bandits” aus den 1990ern ist Kult. Jetzt stehen Jasmin Tabatabai, Nicolette Krebitz und Katja Riemann wieder gemeinsam vor der Kamera.

06.12.2019

Gleich zwei 1-Live-Kronen gab es bei der 20. Verleihung der Radiopreise in Bochum für Juju. Die Berliner Rapperin wurde als „beste Künstlerin“ und für ihren Hit „Vermissen“ gekürt. Die zuvor mit dem Duo SXTN für derbe Texte und harte Beats bekannte Künstlerin beschreitet damit den Weg in den Pop.

06.12.2019

Das erfolgreichste Album des Jahres stammt von den Brachialrockern Rammstein. In den Offiziellen Deutschen Jahrescharts 2019 setzte sich die Band mit ihrem titellosen Album gegen die Konkurrenz durch.

06.12.2019