Menü
Anmelden
Nachrichten Großbritannien wählt – und das sind die wichtigsten Köpfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:55 11.12.2019

Großbritannien wählt – und das sind die wichtigsten Köpfe

4-5 5 Bilder

Der Chef der Brexit-Partei hat sich zum Ärger vieler Brexit-Hardliner bei den Tories gegen das Austrittsabkommen Johnsons gestellt. Seiner Meinung nach wäre das kein echter Brexit. Farage zog jedoch seine Kandidaten in allen Wahlkreisen zurück, die bei der vergangenen Wahl von den Tories gewonnen wurden. In Labour-Wahlkreisen tritt die Brexit-Partei aber an. Aussichten auf Mandate hat sie kaum. Denn im britischen Mehrheitswahlrecht zieht nur der Kandidat ins Parlament ein, der in seinem Wahlkreis die meisten Stimmen erringt. Farage will den Sozialdemokraten Wähler abwerben, die für den Brexit gestimmt haben. Konservative befürchten aber, die Konkurrenz von rechts könnte das Votum der Brexit-Wähler spalten und Labour am Ende sogar helfen. Der Premierminister muss selbst Dutzende Labour-Mandate gewinnen, um eine absolute Mehrheit zu erreichen. Farage selbst tritt nicht an.

Quelle: Getty Images

Die Chefin der Schottischen Nationalpartei (SNP) kandidiert nicht für das Parlament in Westminster. Doch anders als die wechselnden Fraktionschefs in London ist die Regierungschefin in Edinburgh eine Konstante in der Partei. Sie kennt nur ein Ziel und das lautet, so schnell wie möglich ein zweites Unabhängigkeitsreferendum für ihren Landesteil zu erreichen. Bei einer ersten Volksabstimmung im Jahr 2014 stimmten 55 Prozent der Schotten gegen die Abspaltung von Großbritannien. Der einzige Weg zu einem neuen Referendum führt über einen Pakt mit Labour. Bei der Parlamentswahl 2017 musste die SNP einige Rückschläge hinnehmen. Sie verlor ein Drittel ihrer Sitze. Einen Großteil könnte sie nun nach Umfragen womöglich zurückgewinnen.

Quelle: Getty Images
4-5 5 Bilder
WAZ / AZ

4 Bilder - Brand im Allerpark

Reisereporter

11 Bilder - Fotostrecke: Barock und Bio im Bliesgau

Nachrichten

11 Bilder - Alltag in Zeiten der Coronakrise

Nachrichten

9 Bilder - Bilder von Edward Hopper

Auto & Verkehr

5 Bilder - Fotostrecke: James Bond und seine Autos