Menü
Anmelden
Nachrichten Diese Katzen sind für Allergiker geeignet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 27.05.2019

Diese Katzen sind für Allergiker geeignet

1-3 5 Bilder

Bengalkatzen werden wegen ihres Fells auch Leopardkatzen genannt und kommen ursprünglich aus Süd- und Ostasien. Sie produzieren weniger „Fel d 1“ als herkömmliche Katzen und können deshalb für Allergiker geeignet sein.

Quelle: Pixabay (Symbolbild)

Die Sphynx-Katze trägt zwar einen ägyptischen Namen - sie hat ihren Ursprung allerdings in Kanada. Viele Allergiker entscheiden sich für eine Sphynx: Sie produziert weniger Allergene und ihr Speichel bleibt nicht im Fell hängen, da sie nur einen Flaum an Haaren hat.

Quelle: Pixabay (Symbolbild)

Die sibirische Katze ist, verglichen mit anderen Katzen, relativ groß und hat mittellanges Fell. Die Männchen werden im Schnitt etwa acht Kilogramm schwer. Doch es handelt sich um sanfte Riesen: Die sibirische Katze hat ein liebevolles und ruhiges Wesen.

Quelle: Pixabay (Symbolbild)
1-3 5 Bilder
WAZ / AZ

6 Bilder - Bauarbeiten im Kuhweg in Meine

WAZ / AZ

11 Bilder - Das sind die Sieger von #WAZbewegt

Nachrichten

8 Bilder - Bilder, die zu Botschaften wurden

Auto & Verkehr

9 Bilder - Fotostrecke: 50 Jahre Citroën SM

Reisereporter

4 Bilder - Fotostrecke: Der Tierpark Berlin wird 65

Auto & Verkehr

10 Bilder - Fotostrecke: Skurrile Extras für das Auto

Auto & Verkehr

4 Bilder - Fotostrecke: So kommt der Strom ins E-Auto