Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Zwei Busse brennen auf Betriebsgelände in Nienburg aus
Nachrichten Der Norden Zwei Busse brennen auf Betriebsgelände in Nienburg aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 06.12.2019
Feuerwehrleute löschen einen brennenden Bus auf dem Betriebsgelände eines Busunternehmens. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Nienburg/dpa
Nienburg

Auf dem Betriebshof eines Busunternehmens in Nienburg sind zwei Busse komplett ausgebrannt. Wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte, wurde das Feuer am frühen Morgen vermutlich durch einen technischen Defekt an einem der Busse ausgelöst. Eine angrenzende Halle wurde durch den Brand ebenfalls beschädigt.

Ersten Schätzungen zufolge könnte sich der Sachschaden auf bis zu 400.000 Euro belaufen. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand.

Von RND/dpa

Auf der Bundesstraße 71 zwischen Groß Liedern und Uelzen sind am Freitagmorgen zwei Lastwagen zusammengestoßen. Die Straße ist gesperrt. Die beiden Fahrer wurden schwer verletzt.

06.12.2019

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erhält einen Zuschuss über zwölf Millionen Euro für ein 5G-Reallabor. Die Region Braunschweig-Wolfsburg ist damit eine von sechs Modellregionen für den neuen Mobilfunkstandard.

06.12.2019

Nach erschütternden Berichten über das Leid der Verschickungskinder in Kinderkurheimen schildern HAZ-Leser ihre eigenen Erfahrungen. Viele denken mit Schrecken an die Zeit in den Unterkünften zwischen Nordsee und Österreich zurück – einige haben aber auch positive Erinnerungen.

05.12.2019