Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß im Kreisverkehr mit zwei Verletzten
Nachrichten Der Norden Vorfahrt missachtet: Zusammenstoß im Kreisverkehr mit zwei Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:49 13.12.2019
Ein 79-Jähriger hat anscheinend die Vorfahrtsregeln missachtet und somit einen Unfall im Kreisverkehr verursacht. Quelle: Tilo Wallrodt
Nordstemmen

Bei einem Unfall in einem Kreisverkehr nahe Nordstemmen (Landkreis Hildesheim) sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 79-Jähriger mit seinem Wagen am Donnerstagabend in den Kreisverkehr, ohne auf die Vorfahrt zu achten.

Sein Fahrzeug kracht in das Auto eines 20-Jährigen. Der junge Mann und seine Begleiterin wurden ins Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie auch

Von RND/dpa

In Bremerhaven kam es in einem Wohnhaus zu einem Kellerbrand, wobei ein Kind leicht verletzt wurde. Beim Anzünden des im Keller stehenden Gasofens kam es zu einer Verpuffung. Das Kind wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht.

13.12.2019

In dem umstrittenen Kinderheim Maramures in Rumänien hat es weitere Festnahmen und Hausdurchsuchungen gegeben. Der niedersächsische Jugendhilfeträger Wildfang hat das Heim mittlerweile vorübergehend geschlossen – die verbliebenen sieben Kinder hat der Betreiber nach Polen gebracht.

12.12.2019

Bei einem Lkw-Unfall auf der A1 bei Bremen ist ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Die Autobahn ist in Richtung Hamburg bis zum Abend gesperrt.

12.12.2019