Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Tödlicher Autounfall bei Überholmanöver
Nachrichten Der Norden Tödlicher Autounfall bei Überholmanöver
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 06.08.2019
Eine Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Symbolbild) Quelle: dpa
Achim

Beim Überholen in einer Kurve hat ein 22 Jahre alter Autofahrer in Achim einen tödlichen Unfall verursacht. Wie die Polizei im Landkreis Verden am Dienstag mitteilte, fuhr der Mann einen Personenwagen mit Anhänger. Nach ersten Erkenntnissen scherte er in einer langgezogenen Kurve zum Überholen aus. Dabei habe er den entgegenkommenden Wagen eines 19-Jährigen übersehen. Die Autos stießen bei dem Unfall am Montagabend frontal zusammen. Der 19-Jährige wurde in seinem Wagen eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

Der 22-Jährige wurde den Angaben nach mit leichten Verletzungen im Krankenhaus untersucht. Ihm sei noch in der Nacht eine Blutprobe entnommen worden. Wegen der Bergungsarbeiten war die Durchgangsstraße im Achimer Stadtteil Badenermoor bis in die Morgenstunden am Dienstag gesperrt.

Von RND/dpa

Auf zwei ostfriesischen Inseln leiten Frauen erstmals eine katholische Gemeinde. Das Bistum Osnabrück reagiert damit auf den Priestermangel. Allerdings ist das Modell nicht neu.

06.08.2019

In Braunschweig scheinen ebenso wohlhabende wie spendable Menschen zu leben: Zum wiederholten Mal ist dort eine anonyme Großspende abgegeben worden – in diesem Fall 100.000 Euro für ein Hospiz.

06.08.2019

Unter tragischen Umständen ist am Montag eine 69-jährige Frau in der Grafschaft Bentheim ums Leben gekommen. Sie wurde auf einer Pferdekoppel von einem Traktor-Anhänger überrollt. Am Steuer saß ihr Mann.

06.08.2019