Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden 21-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt
Nachrichten Der Norden 21-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 11.05.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Syke

Ein 21-Jähriger ist am Sonnabend in Syke mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. Der junge Mann sei aus noch ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der Straße abgekommen, teilte die Polizei mit. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen.

Straße für Bergung gesperrt

An dem Unfall auf der Kreisstraße 123 Richtung Osterholz war kein weiteres Fahrzeug beteiligt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 2000 Euro. Für die Bergung und die Ermittlungen wurde die Straße gesperrt.

Bei einem Unfall in Neuenkirchen (Heidekreis) war in der Nacht zum Sonnabend ein 22-Jähriger ums Leben gekommen.

Von RND/lni

Die Idee kommt aus den USA und verbreitet sich derzeit rasant im Norden: Das Bemalen, Verstecken und Tauschen kleiner Steine findet in Norddeutschland immer mehr Liebhaber – und hat eine rasant wachsende Facebook-Gruppe.

11.05.2019

Unter grauem Himmel, aber bei milden Temperaturen hat in Hamburg der 830. Hafengeburtstag begonnen. Am Sonnabend erwartet die Besucher das traditionelle Schlepperballett, bei dem sich die Schlepper des Hafens zu klassischer Musik bewegen. Am Abend gibt es ein großes Feuerwerk an der Elbe.

11.05.2019

Ein 22-Jähriger ist in der Nacht zum Sonnabend bei einem schweren Verkehrsunfall im Heidekreis gestorben. Ein weiterer Autoinsasse schwebt in Lebensgefahr, nachdem ein Auto gegen einen Baum prallte.

11.05.2019