Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Trauma und Mythos: Warum die Wahl Ernst Albrechts 1976 Niedersachsen bis heute prägt
Nachrichten Der Norden

Niedersachsen: Die Wahl Albrechts 1976 zum Ministerpräsidenten - Trauma und Mythos

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 23.05.2021
Ernst Albrecht nach seiner Vereidigung zum Ministerpräsidenten von Niedersachsen 1976. Rechts neben ihm seine Frau Heidi Adele und CDU-Landeschef Wilfried Hasselmann. Die Zweite von rechts ist Albrechts Tochter Ursula, die heutige EU-Kommissionspräsidentin.
Ernst Albrecht nach seiner Vereidigung zum Ministerpräsidenten von Niedersachsen 1976. Rechts neben ihm seine Frau Heidi Adele und CDU-Landeschef Wilfried Hasselmann. Die Zweite von rechts ist Albrechts Tochter Ursula, die heutige EU-Kommissionspräsidentin. Quelle: Karin Blüher
Hannover

Wer es denn gewesen ist damals, vor 45 Jahren, ist immer noch ungeklärt. Eine Reihe von Spekulationen gibt es, mehr nicht. Das Wichtige an der Ministe...