Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Melle: Rennradfahrer stirbt nach Kollision mit Motorrad
Nachrichten Der Norden

Melle: Rennradfahrer stirbt nach Kollision mit Motorrad

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 25.10.2021
Auf einem Polizeifahrzeug warnt auf der Autobahn eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.
Auf einem Polizeifahrzeug warnt auf der Autobahn eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Quelle: Stefan Puchner/dpa
Anzeige
Melle

Ein 69-jähriger Rennradfahrer ist wenige Stunden nach seiner Kollision mit einem Motorrad im Krankenhaus in Osnabrück gestorben. Das teilte die Polizei am Montag mit. Der Unfall hatte sich am Vortag in Melle ereignet. Dabei war der 69-Jährige mit seinem Rennrad unvermutet auf die Straße eingebogen, auf der das Motorrad Vorfahrt hatte. Der Radfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß lebensgefährliche Verletzungen. Sein Fahrrad wurde in mehrere Teile zerrissen. Der 60 Jahre alte Motorradfahrer stürzte und rutschte Dutzende Meter über den Asphalt. Er wurde aber nur leicht verletzt.

Von RND/dpa