Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Fahranfänger rast mit Tempo 185 über die Bundesstraße
Nachrichten Der Norden Fahranfänger rast mit Tempo 185 über die Bundesstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 19.05.2019
Gerade erst den Führerschein gemacht – und schon viel zu schnell unterwegs. Quelle: Uwe Anspach/dpa (Symbolbild)
Stadtland

Mit Tempo 185 hat die Polizei einen Fahranfänger auf einer Bundesstraße im Landkreis Wesermarsch geblitzt. Nach Polizeiangaben betrug die erlaubte Höchstgeschwindigkeit 100 Stundenkilometer. Besonders ärgerlich: Der 42-Jährige aus Remscheid hatte das Auto gerade erst gekauft. Nun kann er damit wohl erstmal nicht mehr fahren.

Laut Bußgeldkatalog erhält der Raser ein dreimonatiges Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und muss 600 Euro Bußgeld zahlen. Der Fahrer befand sich nach dem Erwerb der Fahrerlaubnis noch in der Probezeit. Deshalb muss er zusätzlich noch zu einer Nachschulung, teilte die Polizei mit.

Von RND/dpa/ewo

Ein Jugendlicher ist in Lohne (Landkreis Vechta) von einer Bahn erfasst und verletzt worden. Der 17-Jährige wollte auf dem Fahrrad die Gleise überqueren und übersah dabei einen sich nähernden Zug.

19.05.2019

Die Polizei hat die Leiche einer 31-jährigen Frau in ihrem Haus in Wischhafen (Kreis Stade) gefunden. Die Umstände legen nahe, dass sie einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. Auch ihr Hund wurde getötet. Nun sucht die Polizei nach dem Ehemann der Toten.

19.05.2019

In einem Anbau einer Moschee in Lohne hat es in der Nacht zu Sonntag gebrannt. Warum das Feuer ausbrechen konnte, ist noch nicht bekommt. Die Polizei ermittelt.

19.05.2019