Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Erixx: Weitere Zugausfälle in Niedersachsen
Nachrichten Der Norden

Erixx: Weitere Zugausfälle in Niedersachsen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 17.12.2021
In Niedersachsen werden wegen fehlender Lokführer zahlreiche Erixx-Verbindungen ausfallen.
In Niedersachsen werden wegen fehlender Lokführer zahlreiche Erixx-Verbindungen ausfallen. Quelle: Holger Hollemann/dpa
Anzeige
Celle

Fahrgäste des Zugbetreibers Erixx müssen sich in den kommenden Tagen auf Zugausfälle einstellen. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, fehlen derzeit zahlreiche Lokführer und Lokführerinnen. Betroffen sind die Strecken des Regionalexpress 10 zwischen Hannover und Bad Harzburg sowie der Regionalbahn 47 von Braunschweig nach Uelzen. Reisende werden gebeten, sich vor dem Fahrtantritt über ihre Verbindung zu informieren. Teilweise setzt das Unternehmen Busse als Ersatz ein.

Das Unternehmen hatte in der Vergangenheit immer wieder Probleme wegen fehlender Lokführer. Grund sei derzeit unter anderem ein hoher Krankenstand. Allein am Sonntag fehlten laut Erixx 20 Lokführer. Das Unternehmen hofft auf eine Besserung der Lage in der kommenden Woche. Neben dem RE 10 und der RB 47 verbindet das Unternehmen auch Braunschweig und den Harz mit der RB 42/43 sowie Lüneburg und Dannenberg mit der RB 32.

Von RND/lni