Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden 84 Beutel mit Rattengift in Emden ausgelegt
Nachrichten Der Norden 84 Beutel mit Rattengift in Emden ausgelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 24.01.2020
Symbolbild Quelle: Armin Thiemer
Emden

Dutzende mit Rattengift gefüllte Beutel sind in der Emder Innenstadt gefunden worden. Die Polizei warnte am Freitagmorgen, die kleinen Klemmbeutel mit dem Stoff Rodentizid nicht zu berühren. Eine Frau hatte am Tag zuvor 84 davon mit jeweils zehn Gramm Gift entdeckt und zur Polizei gebracht. Laut einem Polizeisprecher hielten Streifenbeamte sowie Mitarbeiter der Stadt am Freitag Ausschau nach möglichen weiteren Giftportionen. Wer sie ausgelegt haben könnte und warum, war zunächst unklar.

Laut Umweltbundesamt können Rodentizide, die blutgerinnungshemmende Wirkstoffe enthalten, für Menschen giftig oder gesundheitsschädlich sein. Sie dürfen nur in Köderstationen ausgebracht werden, so dass Kinder und Haustiere nicht daran kommen.

Von RND/lni

Ein 54 Jahre alter Fußgänger ist am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der B4 zwischen Grünhagen und Bienenbüttel (Kreis Uelzen) ums Leben gekommen. Er wurde von einem Lastwagen überfahren.

24.01.2020

In den vergangenen Jahren sind 1500 Haftplätze in Niedersachsen weggefallen: Nun sind die Gefängnisse voll. In Vechta wird deshalb die Untersuchungshaft für Jugendliche aufgelöst.

24.01.2020

Großeinsatz für die Feuerwehr in Hildesheim: Im Ortsteil Drispenstedt hat es eine Explosion in einem Reihenhaus gegeben. Drei Personen wurden verletzt. Mehrere Häuser sind schwer beschädigt.

24.01.2020