Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Durchwachsene Wetter-Zwischenbilanz der Landwirtschaft
Nachrichten Der Norden Durchwachsene Wetter-Zwischenbilanz der Landwirtschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:36 23.06.2019
Die Wetterbilanz der Landwirte ist besser als im letzten Jahr. Dennoch warten die Bauern noch auf Regen. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Oldenburg

Die Wetterbilanz der ersten Jahreshälfte 2019 ist aus Sicht der Landwirtschaft besser als im vergangenen Rekord-Dürre-Jahr. Aber: Oft warten Bauern noch auf Regen. Das Regendefizit des vergangenen Jahres sei in vielen Teilen Niedersachsens noch nicht ausgeglichen, sagte ein Sprecher der Landwirtschaftskammer in Oldenburg. Insbesondere auf den „schwereren“ Standorten, wo der Boden viel Wasser speichern kann, seien die Böden im unteren Bereich noch nicht wieder aufgefüllt.

Mehr Regen nötig

Auf den leichteren Standorten haben laut Kammer Wintergetreide und Winterraps die Wasservorräte wieder absinken lassen. Bei anhaltender Trockenheit und hohen Temperaturen dürften die Wasserreserven im Boden schnell aufgebraucht sein. „Es ist also auch weiterhin kontinuierlicher Regen nötig“, sagte der Sprecher.

Von RND/dpa