Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Jetzt live: Krisenstab informiert über Corona-Lage in Niedersachsen
Nachrichten Der Norden

Corona-Lage in Niedersachsen: Krisenstab informiert live ab 13 Uhr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 12.01.2021
Claudia Schröder vom niedersächsischen Corona-Krisenstab bei einer Pressekonferenz im Landtag.
Claudia Schröder vom niedersächsischen Corona-Krisenstab bei einer Pressekonferenz im Landtag. Quelle: Peter Steffen/dpa
Anzeige
Hannover

Corona-Infektionszahlen, Impfkampagne, Lockdown-Maßnahmen – Fragen rund um die aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise beantwortet der niedersächsische Krisenstab heute wieder in einer Pressekonferenz.

Mit dem Landkreis Gifhorn gibt es Niedersachsen nun das erste Gebiet, das den kritischen Inzidenzwert von 200 übersteigt. Dort soll ab Dienstag eine nächtliche Ausgangssperre gelten. Auch die persönlichen Kontakte will der Kreis noch weiter einschränken. Auf die Regelung eines beschränkten Bewegungsradius will der Kreis Gifhorn jedoch verzichten.

Verfolgen Sie den Stream hier live

In den Schulen hat am Montag der Unterricht wieder begonnen – allerdings von Zuhause aus. Durch die hohen Zugriffszahlen im Homeschooling, war am Montag die Schulplattform IServ zusammengebrochen. Auch am Dienstag haben Lehrer und Schüler mit Problemen bei der digitalen Plattform zu kämpfen.

Von RND/jok