Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden A7 wird Sonnabend bei Hildesheim gesperrt
Nachrichten Der Norden A7 wird Sonnabend bei Hildesheim gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:28 20.09.2019
Die A7 wird am Sonnabend südlich von Hildesheim gesperrt. Autofahrer müssen sich auf Staus und eine Umleitung einstellen. Quelle: Uwe Anspach/dpa
Hildesheim

Autofahrer müssen am Sonnabend auf der A7 südlich von Hildesheim mit erheblichen Behinderungen rechnen. Wegen der Überprüfung einer Brücke wird die Autobahn zwischen dem Autobahndreieck Salzgitter und der Anschlussstelle Derneburg in Richtung Hannover am Nachmittag gesperrt, wie die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mitteilte. Die Sperrung soll um 13 Uhr beginnen und am Sonnabendabend um 20 Uhr wieder aufgehoben werden. Der Verkehr Richtung Norden wird während dieses Zeitraums umgeleitet.

Von RND/lni

Die Teilnahme von Umweltminister Lies an der Klimaschutz-Demo am Freitag in Hannover sorgt für heftige Kritik. Organisiert wird die Veranstaltung unter anderem von Linksextremisten. CDU und FDP forderten den Minister auf, nicht mit Demokratiefeinden zu demonstrieren. Der SPD-Politiker lässt sich nicht beirren. Auch OB-Kandidat Marc Hansmann will mitlaufen.

19.09.2019

Bei der niedersächsischen Polizei gab es in den vergangenen Jahren vier Verdachtsfälle auf Rechtsextremismus. Ein aus Hessen nach Oldenburg versetzter Polizist sorgte dabei für Aufregung. Am Ende kam heraus: Der Mann hatte Geheimnisse verraten, allerdings nicht an Extremisten.

19.09.2019

Großeinsatz für die Rettungsdienste in Schleswig-Holstein: Schüler mehrerer Klassen der IGS Roderbruch in Hannover sind in Grömitz auf einem Campingplatz erkrankt. Die gleichen Symptome zeigten wenig später Jugendliche an einem anderen Ort in der Nähe. Die Ursache für den Vorfall gibt Rätsel auf.

19.09.2019