Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Radfahrer in Bremen von Laster überrollt – Fahrer auf A1 gestoppt
Nachrichten Der Norden

Bremen: Radfahrer stirbt bei Unfall

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 17.07.2020
Tödlicher Unfall in Bremen. Quelle: picture alliance / Daniel Bockwo
Anzeige
Bremen

Ein 55 Jahre alter Radfahrer ist in Bremen-Kattenturm von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt worden. Der Mann starb noch am Unfallort in einer Tempo-30-Zone, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Lkw-Fahrer fuhr nach dem Unfall weiter. Er wurde später auf der Autobahn 1 bei Vechta angehalten.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der Lastwagen vor einer roten Ampel gehalten. Der Radfahrer versuchte demnach, den Stillstand zu nutzen und die Straße zu überqueren. Als er auf der gegenüberliegenden Seite ankam – er war hinter dem Laster gewesen – geriet er auf dem Radweg zwischen dem Bordstein und dem Laster ins Straucheln und kam unter den Lkw. Als dieser sich dann in Bewegung setzte, wurde der Mann überrollt.

Von RND/lni