Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden 60-jähriger Mann ertrinkt im Baggersee
Nachrichten Der Norden 60-jähriger Mann ertrinkt im Baggersee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 26.06.2019
Am Dienstag ist ein 60-jähriger Mann in einem Baggersee im Kreis Rotenburg ertrunken. Quelle: Jens Büttner/ZB/dpa
Rothenburg

Badeunglück im Kreis Rotenburg: Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr haben am Dienstag die Leiche eines Mannes aus einem Baggersee im Anderlinger Ortsteil Grafel geborgen. Der 60-jährige Mann war nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei am Vormittag mit einem Schlauchboot auf dem See unterwegs. Zeugen entdeckten das gekenterte Boot und verständigten die Rettungskräfte. Taucher fanden den Mann am Nachmittag tot im See. Ein Fremdverschulden schließen die Ermittler bisher aus.

Es ist bereits der zweite Badeunfall in dieser Woche in Niedersachsen. Erst am Montag kam ein 38 Jahre alter Mann in einem Salzbergener Badesee ums Leben, Anfang Juni ertrank ein 18-jähriger Austauschschüler aus Taiwan bei einem Badeausflug in Minden.

Lesen Sie auch: Darauf muss man beim Baden achten.

Von RND/ros

In Uetze ist in der Nacht zu Mittwoch ein Großbrand in einem Lagerhallenkomplex ausgebrochen. Seit 2 Uhr ist die Feuerwehr im Einsatz, 2000 Quadratmeter stehen in Flammen. Verletzte gibt es keine, doch die Löscharbeiten werden den gesamten Tag andauern. Es ist das zweite Großfeuer in zwei Wochen.

29.06.2019

Bei einem Brand in einer Kunststoff-Recyclingfirma in Bohmte (Landkreis Osnabrück) ist am Dienstag ein Mensch schwer verletzt worden. Das Feuer soll noch mehrere Stunden weitergehen.

25.06.2019

Rettungskräfte kümmern sich um die vier verletzten Kinder, die auf dem Gelände des Bergwerkmuseums in Wildemann einen Abhang hinuntergestürzt waren.

26.06.2019