Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 2° Regenschauer
Nachrichten Der Norden
Die ehemalige Kommandantur des KZ Moringen (Archivbild).

Sie stellten provokante Fragen, trugen Nazi-Shirts und verharmlosten die KZ-Haft: Während einer Führung durch das KZ Moringen (Kreis Northeim) haben drei Rechtsextreme zudem die Glaubwürdigkeit der Opfer infrage gestellt – bis sie schließlich das Gelände verlassen mussten.

11:05 Uhr

Der Norden

Lange Verfahrensdauern, zu viele Fälle für zu wenige Richter und Staatsanwälte: Die niedersächsische Justiz ist überlastet. Doch die Schaffung von neuen Stellen dauert Jahre - und für Justizministerin Barbara Havliza gibt es viel zu tun.

19.11.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

„Kinderkuren“ der Nachkriegszeit - Das „Trauma der Verschickungskinder“ wird aufgearbeitet

Gedemütigt, geschlagen, geschädigt: Millionen von Kindern wurden nach dem Krieg zu Kinderkuren geschickt. Viele haben dabei Schlimmes erlebt. Dem Thema widmet sich jetzt ein Kongress.

19.11.2019

Im Herbst und Winter steigt die Zahl der Versuche von Kriminellen, in Häuser und Wohnungen einzudringen. Um professionellen Einbrecherbanden das Handwerk zu legen, arbeitet die Polizei zunehmend länderübergreifend – mit Erfolg: Die Zahl der Einbrüche geht zurück.

18.11.2019

Dieser Schmuggel-Versuch endete in Haft: Ein 22-Jähriger ist von der Polizei gefasst worden, als er rund 10.000 Drogentabletten über die deutsch-niederländischen Grenze bringen wollte.

18.11.2019

Die Dieselaffäre hat Volkswagen bisher etwa 30 Milliarden Euro gekostet. Mit einer Musterklage versuchen fast eine halbe Million Kunden, ihre Chancen auf Entschädigung vom Autobauer zu erhöhen. Schnell dürfte das aber nicht gehen.

18.11.2019

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Erneut ist in Niedersachsen ein Wolf von einem Auto überfahren worden. Das Tier lief auf der B213 zwischen Lastrup und Löningen (Kreis Cloppenburg) vor einen Kleinwagen.

18.11.2019

Ein brennendes Auto auf der A7 zwischen Hildesheim und Hannover hat in der Nacht den Verkehr behindert. Für die Löscharbeiten musste die Autobahn zeitweilig gesperrt werden.

18.11.2019

Wer als Rollstuhlfahrer mit dem Zug fahren will, muss ein langes Formular ausfüllen – und stößt bei der Reise dann oft noch auf weitere Barrieren: Kay Macquarrie will das mit seinem Online-Tool ändern. Es kann auch Fahrgästen mit Kinderwagen und Rollator helfen. In der Serie „Nicht meckern, machen“ stellen wir ihn vor.

18.11.2019

Noch bis Anfang der 1960er Jahre waren Bestattungen im Sarg die Regel und zudem auch kirchlich vorgeschrieben. Das hat sich schon lange geändert. Viele Menschen in Niedersachsen entscheiden sich heute für eine Urnenbestattung. Warum ist das so?

17.11.2019

Meistgelesen im Ressort Niedersachsen