Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Braunschweig „Das große Schlagerfest“ mit Florian Silbereisen in Braunschweig
Nachrichten Braunschweig „Das große Schlagerfest“ mit Florian Silbereisen in Braunschweig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 27.03.2019
Klubbb3 (v.l.): Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle. Quelle: Dominik Beckmann
Braunschweig

Florian Silbereisen präsentiert „Das große Schlagerfest – Die Party des Jahres 2019“: Am Donnerstag, 4. April 2019, kommt der Showmaster und Sänger in die Volkswagenhalle nach Braunschweig.Die Party steigt ab 19.30 Uhr.

Tournee zu den großen TV-Shows

„Das große Schlagerfest“ ist die Tournee zu den großen ARD/ORF-TV-Shows und „hat 2018 mit einer spektakulären Bühnenshow, enthusiastischen Fans und fantastischen Künstlern neue Maßstäbe gesetzt“, heißt es in der Konzert-Ankündigung. Wie kein anderer schaffe es Silbereisen, den neuen deutschen Schlager zu präsentieren: jung, hip und sexy.

Namhaftes Line-up

Zusammen mit seinen Bandkollegen Jan Smit und Christoff De Bolle von Klubbb3 , den Stargästen Matthias Reim, Michelle, Voxxclub, Shootingstar und Ex-Caught in the Act-Sänger Eloy de Jong sowie den Newcomerinnen Linda Fäh und Julia Lindholm und den Breakdancern der DDC bringt er auch wieder „eine neue, sensationelle Show mit Konfetti und Partystimmung“ auf die Bühne der Volkswagenhalle Braunschweig.

Lust auf Schlager

Von der Presse und Publikum gleichermaßen gefeiert habe Silbereisen mit seinem TV-Konzept dem Schlager eine herausragende Bühne gegeben. „Der Showmaster versteht es wie kein anderer, sein Publikum zu begeistern und Lust auf Schlager zu machen. Auch die Tournee-Umsetzung setzt Jahr für Jahr neue Maßstäbe und verspricht auch diesmal mit einer neuen und mit viel Liebe zum Detail gestalteten Show fantastische Unterhaltung“, verspricht der Veranstalter.

Tickets

Karten für das „Das große Schlagerfest“ gibt es in allen bekannten Vorverkaufstellen unter anderem der Peiner Allgemeinen Zeitung, der Aller Zeitung in Gifhorn und der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung.

Von Jan Tiemann

Bewerbungstage: Die Technische Universität Braunschweig unterstützt Studieninteressierte bei der Entscheidung für ein Studium, der Wahl des passenden Studiengangs und der Bewerbung.

26.03.2019

Die Verkehrsunfallstatistik 2018 der Polizeidirektion Braunschweig weist insgesamt einen Rückgang der Unfallzahlen und eine Reduzierung der Verkehrsunfalltoten aus. Die Zahl der bei Verkehrsunfällen schwer verletzten Personen blieb unverändert.

26.03.2019

Bauarbeiten am Hörsaalgebäude zwingen die Uni in Braunschweig zu einer kreativen Lösung. Vorlesungen finden ab dem Sommersemester auch in einem Zirkuszelt statt.

26.03.2019