Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Braunschweig Autoaufbrecher am Friedhof unterwegs
Nachrichten Braunschweig Autoaufbrecher am Friedhof unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 14.05.2019
Autoeinbrecher. Unbekannte haben die Seitenscheibe eines Fahrzeugs eingeschlagen und eine Geldbörse entwendet. Quelle: ARCHIV
Braunschweig

Eine 50-jährige Frau hatte am Montag gegen 17 Uhr ihren Wagen auf dem Franz-Frese-Weg für einen Friedhofsbesuch geparkt.

Eingeschlagene Seitenfensterscheibe

Als sie gegen 18.30 Uhr zu dem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie die eingeschlagene Seitenfensterscheibe fest. Unbekannte Täter hatten durch diese Öffnung ihre Geldbörse samt Inhalt entwendet.

Keine Wertgegenstände im Auto liegen lassen

Der Wert des Diebesgutes wird auf mehr als 100 Euro geschätzt. Die Polizei rät dringend dazu, auch bei kurzfristigem Verlassen keine Wertegenstände im Auto liegen zu lassen.

Von der Redaktion

Drei Brände von Fahrzeugen innerhalb kurzer Zeit beschäftigen die Polizei seit Montagabend.

14.05.2019

Internationaler Museumstag 2019: Unter dem Motto „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“ öffnen die beiden Häuser des Städtischen Museums Braunschweig am 19. Mai. der Eintritt ist frei.

13.05.2019

Eine unangenehme Überraschung erlebte ein Ehepaar am Samstagmittag im Braunschweiger Stadtteil Broitzem.

13.05.2019