Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -1° wolkig
Nachrichten
Grünen-Chef Robert Habeck.

Der Rundfunkstreit spitzt sich weiter zu. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer fordert Zugeständnisse der Koalitionspartner in Sachsen-Anhalt. Grünen-Chef Robert Habeck wirft AKK dagegen Verrat an der eigenen Partei vor.

22:20 Uhr
Anzeige

Im Dannenröder Forst setzt die Polizei trotz eisiger Temperaturen einen Wasserwerfer ein. Denn Ausbaugegner errichten dort erneut Blockaden – und werfen mit Schneebällen.

17:14 Uhr

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Wie viele Versprechen Joe Biden als Präsident erfüllen kann, entscheidet sich im Januar in Georgia. Amtsinhaber Donald Trump soll die Republikaner im Kampf um zwei Senatssitze unterstützen. In seinem Ärger über die verlorene Wahl könnte er ihnen einen Bärendienst erweisen.

17:13 Uhr

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa wird fortan von einer deutschen Generalsekretärin geführt. Helga Schmid, die sich besonders in den Atomverhandlungen mit dem Iran einen Namen machte, wechselt an die Spitze der OSZE. Außenminister Maas deutet Schmids Ernennung als Vertrauensbeweis für die deutsche Diplomatie.

17:00 Uhr

In Köln kommt es zu einer schrecklichen Tat. Ein Obdachloser wird an seiner Schlafstätte angezündet und dabei lebensgefährlich verletzt. Eine Mordkommission ermittelt nun in dem Fall.

16:43 Uhr
Anzeige

Zwei alte Eheleute sind am selben Tag kurz nacheinander überfallen worden - die 89-jährige Frau in ihrer Gartenlaube, der 82 Jahre alte Ehemann in der gemeinsamen Wohnung. Hinter der Tat vermutet die Polizei denselben Täter.

16:34 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mit der Zertifizierung gehen die 55 Stimmen aus Kalifornien endgültig an Joe Biden. 279 Wahlleute sind nun aufgrund beglaubigter Ergebnisse auf den Demokraten verpflichtet. 270 benötigt er mindestens, um als Präsident bestätigt zu werden.

16:25 Uhr

Mit seinem Abgang nach unabgestimmten Aussagen in der heißen Phase des Magdeburger Koalitionsstreits hinterlässt Holger Stahlknecht zwei wichtige Leerstellen in Regierung und Partei. Was sucht die CDU zuerst: Personal oder Lösung im Rundfunkstreit?

16:21 Uhr

Zahlreiche Menschen protestieren in Frankreich gegen Polizeigewalt und das geplante Sicherheitsgesetz. Ein Kollektiv aus Gewerkschaften, Journalisten- und Opferschutzverbänden sowie Menschenrechtsorganisationen hat dazu aufgerufen. Im Zentrum der Kritik: Präsident Emmanuel Macron und die Regierung.

16:21 Uhr

Der Bundesparteitag der AfD am vergangenen Woche beschäftigt die Parteispitze noch immer. Alexander Gauland, Chef der Bundestagsfraktion, kritisiert Parteichef Jörg Meuthen für seine Rede. „Es wäre seine Aufgabe gewesen, die Partei zusammenzuführen, nicht Teile abzustoßen“, sagt Gauland.

16:18 Uhr
Anzeige

Meistgelesen

Niedersachsen

Die AfD bestimmt in Braunschweig ihre Kandidaten für die Bundestagswahl 2021. Ganz oben auf der Liste steht ein Mann, der zuletzt in Hannover Oberbürgermeister werden wollte.

18:16 Uhr

Die niedersächsische AfD trifft sich zu ihrem Landesparteitag in Braunschweig, um die Listen für Bundestagswahl aufzustellen. Begleitet wird das Treffen von Demonstrationen gegen die Partei am rechten Rand.

11:29 Uhr

Es ist ein Plan wie im Krimi: Um 4,1 Millionen Euro zu kassieren, soll ein Kieler seinen eigenen Tod auf der Ostsee vorgetäuscht haben – mit Hilfe von Frau und Mutter. Doch sie fliegen in Schwarmstedt auf. Jetzt sitzt das Trio auf der Anklagebank.

09:31 Uhr

Das Seniorenpflegeheim Dorea Familie in Laatzen bei Hannover ist von der Corona-Pandemie schwer getroffen. 64 Bewohner sind positiv auf Covid-19 getestet, 20 Mitarbeiter in Quarantäne. Weitere Tests stehen noch aus.

04.12.2020

Panorama

In Dresden kommt ein Autofahrer von der Straße ab, fährt durch das Wartehäuschen einer Haltestelle und kommt erst kurz vor einem Wohnhaus zum Halten. Dabei werden zwei Passanten verletzt. Auch der Fahrer muss ins Krankenhaus - vermutlich führten gesundheitliche Probleme zum Unfall.

15:25 Uhr

Die Wetterlage ist aktuell laut Deutschem Wetterdienst „festgefahren“. Die Ausläufer zweier Tiefdruckgebiete halten sich hartnäckig über Deutschland. Das bedeutet weiterhin viele Wolken, Nebel und immer wieder Regen.

14:43 Uhr

In Essen verhindert die Polizei mit einem Großaufgebot ein Aufeinandertreffen rivalisierender, krimineller Clans. 100 Personen und 23 Fahrzeuge werden bei der Aktion durchsucht. Dem vorausgegangen sind am selben Tag mehrere Überfälle.

11:54 Uhr

Ein Metallmonolith in der Wüste von Utah hat für viel Rätselraten gesorgt. Ist er das Werk eines Künstlers oder ein Science-Fiction-Film-Tribut, oder stecken gar Außerirdische dahinter? Nun könnte es die Auflösung geben: Eine Gruppe namens The Most Famous Artist hat in den sozialen Medien mehrere Hinweise gepostet.

10:50 Uhr

Wirtschaft

Doppelt so viele Fahrgäste, das hat der Bund der Bahn aufgetragen – allerdings vor der Corona-Krise. Jetzt gibt es im Aufsichtsrat grundlegende Bedenken, das Ziel zu erreichen. Die Bahn will nun vor allem neue Geschäftsmodelle stärker vorantreiben.

13:17 Uhr

Die Sektkellerei Henkell Freixenet hat trotz der Corona-Pandemie nur ein geringes Minus verzeichnen müssen. Denn die Nachfrage Sekt und Prosecco steigt – die Verbraucher wollen sich in der Krise etwas gönnen. Der Konzern setzt trotzdem auf die Feiertage als wichtigstes Geschäft.

11:36 Uhr

Auch wenn die Neuwagenverkäufe aufgrund der Corona-Pandemie schleppend liefen, wuchs die Flotte an. Bis Anfang Oktober kamen rund 460.000 Neuwagen hinzu. Die Hersteller werden zudem im laufenden Jahr rund 2,9 Millionen Neuwagen auf dem deutschen Markt absetzen.

09:13 Uhr

Messe-Vorstand und Arbeitnehmervertreter ringen weiter hart um Einsparungen. Allmählich drängt die Zeit: Eine Senkung der Personalkosten ist die Voraussetzung für eine Bürgschaft von Stadt Hannover und Land Niedersachsen für einen dringend benötigten Kredit.

04.12.2020

Medien

Das TV-Experiment von Jenke von Wilmsdorff, bei dem er sich mit Schönheitsoperationen 20 Jahre jünger machen wollte, hat hohe Wellen geschlagen. Diese Vorlage kann sich auch Comedian Oliver Pocher nicht entgehen lassen. In seiner Sendung veralbert er die Doku und zeigt sein eigenes Schönheitsexperiment.

16:08 Uhr

„Tatort“-Star Jan Josef Liefers will gemeinsam mit dem ZDF einen Film über eine Episode aus dem Leben des DDR-Staatschefs Erich Honecker drehen. Es soll um die Zeit nach dem Sturz Honeckers Anfang 1990 gehen. Liefers selbst wird dafür aber nicht vor der Kamera stehen.

12:40 Uhr

Weit über 1000 „Tatort“-Folgen sind in den vergangenen 50 Jahren produziert worden. Fünf dieser Filme wird man jedoch so schnell nicht wieder im Fernsehen oder in den Mediatheken sehen. Sie landeten im inoffiziellen „Giftschrank“ der Sender. Aber warum?

11:02 Uhr

Zum Jubiläum des „Tatorts“ treffen in der Doppelfolge „In der Familie“ Dortmunder und Münchner Ermittler aufeinander. Doch zum großen Cultureclash kommt es nicht – denn die Kommissare treten eher in den Hintergrund. Im Fokus stehen die Mafiamachenschaften um ein italienisches Paar mit seiner Tochter.

11:02 Uhr
Anzeige

Politik

An den niedersächsischen Hochschulen hat sich viel verändert, die grundsätzlichen Probleme aber sind geblieben, meint Marco Seng. Wenn eine Landesregierung den Rotstift im Haushalt ansetzt, stehen die Unis immer ganz weit vorne auf der Liste.

16:00 Uhr

Sind die in Aussicht stehenden Corona-Lockerungen über Weihnachten richtig? Mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht, kommentiert Christian Burmeister. Geschieht nicht noch ein kleines Wunder und wird die Entscheidung nicht zurückgenommen, drohen zum Jahresbeginn 2021 noch unangenehmere Einschränkungen als die bestehenden.

15:44 Uhr

Bei den Impfstoffentwicklungen gibt es fünf Kandidaten, die bis zur Jahresmitte zugelassen werden könnten. Deshalb stellt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Massenimpfungen gegen das Coronavirus im Sommer nächsten Jahres in Aussicht. Im Herbst könnte Deutschland mit dem Gröbsten durch sein.

15:16 Uhr

Vor genau 50 Jahren hat der damalige Bundeskanzler Willy Brandt unmittelbar vor der Unterzeichnung des Warschauer Vertrags am Denkmal der Helden des Ghettos einen Kranz niedergelegt. Anschließend ist er auf die Knie gefallen. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans besuchte am Samstag den Ort der historischen Geste.

15:07 Uhr

Kultur

Tobias Moretti hat schon vor einer Weile bekannt gegeben, die Rolle als „Jedermann“ bei den Salzburger Festspielen aufzugeben. Nun gibt es einen Nachfolger: den Schauspieler Lars Eidinger. An seiner Seite wird die Salzburgerin Verena Altenberger die Buhlschaft geben.

12:02 Uhr

An den ersten „Tatort“, den sie als Fernsehzuschauer gesehen haben, können sie sich noch ganz genau erinnern. Inzwischen spielen Margarita Broich, Wotan Wilke Möhring und Axel Milberg selbst die Kommissare. Im RND-Interview sprechen sie darüber, warum der „Tatort“ seit einem halben Jahrhundert so erfolgreich ist.

11:01 Uhr

Corona hat den Alltag stark verändert – das spiegelt sich sogar bei Buchkäufen wider. Leicht nachvollziehbar: Auslandsreiseführer sind derzeit Ladenhüter. Aber was läuft gut?

10:56 Uhr

In den Single-Jahrescharts 2020 landet The Weeknd ganz vorn mit einem Lied, das so klingt, als würde man es schon lange kennen. Und bei den Alben triumphieren Altrocker, die sich so anhören wie schon immer.

04.12.2020

Wissen

Tierschutzverbände raten davon ab, zu Weihnachten Haustiere zu verschenken. Eine sinnvolle Alternative biete hingegen eine Tierpatenschaft. Das Angebot ist inzwischen breit gefächert – sogar Hängebauchschweine und Jaguare können unterstützt werden.

16:11 Uhr

Vor 150 Jahren wurde Helena Rubinstein geboren. Sie gilt als Begründerin der Schönheitsindustrie. Mit ihrer Kosmetik wollte sie jedoch keineswegs erreichen, dass Frauen sich hinter einer Maske verstecken: Sie sollten sich nicht länger unsichtbar fühlen.

14:00 Uhr

Die Stiefel werden fein säuberlich geputzt, in Reih und Glied vor der Tür aufgestellt. Nikolaus lässt Kinderherzen jedes Jahr höher schlagen. Und besonders braver Nachwuchs verdient besondere Geschenke – und das muss nicht immer Süßes sein. Mit diesen kleinen DIY-Ideen wird der 6. Dezember zum Highlight der Adventszeit.

12:35 Uhr

Vor sechs Jahren startete die japanische Raumsonde „Hayabusa 2“ ins Weltall – nun könnte ein spektakuläres Projekt an Bord zum Abschluss kommen. Die Raumsonde hat eine Kapsel mit 4,6 Milliarden Jahre altem Material auf den Weg zur Erde geschickt. In Australien wird die Ladung nun mit Spannung erwartet.

12:17 Uhr
Anzeige

Aktuelle Videos

1
/
1