Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 7° wolkig
Nachrichten
Das historische Segelschiff "Seute Deern" liegt nach einem Wassereinbruch auf dem Grund des Hafenbeckens.

Die Entscheidung ist gefallen: Das historische Segelschiff „Seute Deern“ ist nicht zu retten und wird abgewrackt. Das hat der Stiftungsrat des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) beschlossen. Nach einem Wassereinbruch lag das Museumsschiff auf dem Grund des Hafenbeckens in Bremerhaven.

14:27 Uhr

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer präzisiert im Verteidigungsausschuss des Bundestags ihre Pläne für eine Sicherheitszone - zumindest ein bisschen. Sie will ein Mandat der Uno erreichen, muss dafür aber Russland gewinnen. Der genaue Truppenumfang bleibt zunächst offen.

13:08 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bei schweren Unwettern in Italien sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. In Spanien werden noch Menschen vermisst. Auch auf Mallorca kam es zu Überschwemmung.

11:49 Uhr

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit ihrer Äußerung, eine internationale Schutztruppe in Nordsyrien zu stationieren, für Aufsehen gesorgt. Außenminister Heiko Maas äußert nun Kritik an ihrem Vorgehen und fordert die Verteidigungsministerin auf, ihre Pläne detailliert zu erläutern. Die Folgen für die Bundeswehr sind ebenfalls noch unklar.

11:49 Uhr

Am Mittwoch erscheint mit „Das Geschenk“ der neueste Roman von Deutschlands Thrillerkönig Sebastian Fitzek. Dabei wäre sein erstes Werk fast nicht veröffentlicht worden.

12:32 Uhr

Damit Deutschland endlich seine Klimaziele erreicht, hat das Bundeskabinett weitere wesentliche Teile des Programms beschlossen. Dabei geht es um CO2-Preise und ein Einbau-Verbot für neue Ölheizungen ab dem Jahr 2026. Laut Gesetzentwurf gibt es jedoch Ausnahmen, wenn ein Einbau aus Gründen unmöglich ist.

12:05 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Niedersächsischer Landtag - Streit um Antisemitismus und die AfD

Eigentlich wollte der niedersächsische Landtag über Antisemitsmus diskutieren. Es wurde aber eine Debatte über die AfD.

13:22 Uhr

Der Ehemann von Regisseur Roland Emmerich wünscht sich schon seit Jahren Kinder. Emmerich kann sich das allerdings nur schwer vorstellen. Er vertröstete seinen Partner erst einmal mit einem zweiten Hund.

11:24 Uhr

Bei einer routinemäßigen Personalienaufnahme ist die Situation am Dienstag in Bremervörde plötzlich eskaliert: Ein 21-Jähriger drückte einen Polizisten gegen die Hauswand, würgte ihn und schlug auf ihn ein.

11:19 Uhr

In den 1980er-Jahren eroberte der Commodore 64 die Jugendzimmer – nicht nur in West-Deutschland. Wer in der DDR computerbegeistert war, hoffte und sparte auf den „Brotkasten“. Stefan Paubel leitete einen Computerclub in Ost-Berlin. Lesen Sie Teil acht der RND-Serie „Mein Traum von Deutschland“.

11:46 Uhr

Meistgelesen

Niedersachsen

Die Entscheidung ist gefallen: Das historische Segelschiff „Seute Deern“ ist nicht zu retten und wird abgewrackt. Das hat der Stiftungsrat des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) beschlossen. Nach einem Wassereinbruch lag das Museumsschiff auf dem Grund des Hafenbeckens in Bremerhaven.

14:27 Uhr

Gefühlt zieht das Leben immer schneller an einem vorbei – wo soll man zwischen Arbeitsterminen, Kinderbetreuung und Haushalt noch Zeit zum Innehalten finden? Niedersachsens Bischöfe fordern nun mehr Ruhe – und den Mut, auch mal „Nein“ zu sagen.

10:50 Uhr

Wenn der Kunde nur in den Laden kommt, um sich kompetent und kostenlos beraten zu lassen, hinterher aber im Internet bestellt, haben Händler ein Problem. Diesen „Beratungsdiebstahl“ will sich ein Braunschweiger Ladeninhaber nun nicht mehr gefallen lassen.

08:03 Uhr

Tausende Bauern haben lautstark, aber friedlich in mehreren Städten Niedersachsens demonstriert. Sie fordern mehr Respekt – zurecht, findet unser Kommentator.

22.10.2019

Panorama

In einem Lkw-Container in Thurrock sind 39 Tote entdeckt worden. Bei den Toten handelt es sich ersten Ermittlungen zufolge um 38 Erwachsene und einen Teenager. Ein 25-jähriger Lkw-Fahrer aus Nordirland wurde wegen Mordverdachts festgenommen.

14:20 Uhr

Ein 16-Jähriger wird von einer Gruppe ehemaliger Freunde an einem Münchener U-Bahnhof brutal zusammengeschlagen. Bei dem Angriff verliert der Jugendliche fast sein linkes Augenlicht. Die Polizei ermittelt gegen die Angreifer.

10:48 Uhr

Die Polizei fahndet in Niederbayern nach einem schwarz gekleideten Mann. Dieser soll zwei Kinder überfallen und einen zehn Jahre alten Jungen durch die Glastür gestoßen haben. Am Ende entpuppen sich die Schilderungen der Kinder als Lügengeschichte.

10:10 Uhr

In Südfrankreich haben heftige Unwetter Schäden angerichtet. Zahlreiche Bäume wurden entwurzelt und Hausdächer abgedeckt. Hunderte Feuerwehrleute waren im Dauereinsatz.

11:48 Uhr

Wirtschaft

Für die Telekom sind es gute Nachrichten: Ein weiterer US-Bundesstaat hat seinen Widerstand gegen die Fusion der US-Tochter der Telekom mit dem Mitbewerber Sprint aufgegeben. Nun wird aber der riesige Schuldenberg des Unternehmens zum Problem.

22.10.2019

Die Kirch-Pleite ist lange her. Aber die juristische Aufarbeitung läuft noch: Welche Rolle spielte die Deutsche Bank beim Niedergang des Medienmoguls und seines Konzerns? Die alte Führungsriege muss fürchten, dass sie die Vergangenheit noch einmal einholt.

22.10.2019

Auch der Automobilzulieferer Bosch spart - und streicht Stellen in Deutschland. In Baden-Württemberg sollen in den kommenden zwei Jahren 1600 Arbeitsplätze wegfallen. Das Unternehmen reagiert damit auf die Krise der Automobilindustrie.

22.10.2019

Mehr brutto vom netto? Wer möchte, dass Aufwendungen jeden Monat berücksichtigt werden und sollte eine Lohnsteuer-Ermäßigung beantragen. Und diese noch im Oktober zu machen, bringt einen großen Vorteil mit sich.

22.10.2019

Medien

Zu Beginn ihrer Karriere hat sie es noch geheim gehalten - jetzt geht RTL-Wetterfrau Eva Imhof ganz offen damit um: Die Moderatorin hat eine Rechenschwäche. Für ihren Berufsalltag wendet sie einen Trick an.

09:59 Uhr

In der zweiten Folge von “Bachelor in Paradise” dürfen die Frauen ihre Rosen vergeben. Doch bis es zu besagtem Abend kommt, ist der Alltag im Paradies von Liebes-Frust und Eifersuchtsszenen dominiert - nur Aurelio kann wirklich Eindruck schinden.

09:08 Uhr

Die Augusburger Puppenkiste hat Til Schweiger eingeladen. Hintergrund ist die Tatort-Kritik des Schauspielers. In einem Facebook-Post hatte Schweiger geschrieben: “Jede Folge der Augsburger Puppenkiste war glaubwürdiger."

06:15 Uhr

Die letzte „Köln 50667“-Szene mit Ingo Kantorek (Mittwoch, 18.05 Uhr, RTL2) zeigt den im August tödlich verunglückten Star im Streit in einer Bar. Danach wird die Figur (und der Schauspieler) mit einem Nachruf verabschiedet. Im Anschluss an die Krimifolge zeigt der Sender eine Sondersendung zu Ehren des Schauspielers.

22.10.2019

Politik

Gelingt es der Koalition noch vor der Landtagswahl in Thüringen an diesem Sonntag, einen ihrer größten Konflikte zu lösen? Am Mittwoch tagt erneut eine Arbeitsgruppe zur Grundrente. Doch der Ausgang der Gespräche ist offen.

10:55 Uhr

Nach dem Attentat von Halle will die Generalbundesanwaltschaft prüfen, ob bei Stephan B. eine psychische Erkrankung vorliegt. Das soll ein psychologisches Gutachten klären. Das Ergebnis könnte Einfluss auf das Strafmaß für den mutmaßlichen Attentäter haben.

11:54 Uhr

Die gewalttätigen Proteste gegen soziale Missstände in Chile haben offenbar ihre Wirkung nicht verfehlt. Präsident Sebastián Piñera hat jetzt Gegenmaßnahmen angekündigt. So sollen die niedrigsten Monatsrenten angehoben werden - und das ist noch nicht alles.

12:15 Uhr

Joe Weingarten wird das Bundestagsmandat von Andrea Nahles übernehmen. Der Politiker formuliert bereits klare Ziele, für die er zukünftig eintreten möchte. In der SPD Rheinland-Pfalz ist Weingarten jedoch sehr umstritten - nicht ohne Grund.

10:12 Uhr

Kultur

Großes Geheimnis um den Geheimagenten: Damit keiner das Ende des neuen James Bond Films vorab verraten kann, werden gleich drei verschiedene Versionen gedreht. Wird James Bond durch eine Frau ersetzt?

08:35 Uhr

Ein Preis reicht nicht: Bei der anstehenden Bambi-Verleihung haben drei Filme die Chance auf gleich zwei begehrte Trophäen. Mit dabei ist die Kerkeling-Autobiografie “Der Junge muss an die frische Luft”. Auch Schauspieler Bjarne Mädel hat die Chance auf mehrere Preise.

06:41 Uhr

Loblied auf Irrsinn und Verbrechen: Der französische Film „Lieber Antoine als gar keinen Ärger“ (Kinostart: 24. Oktober) ist eine explosive Gratwanderung zwischen Ironie und Gewalt.

06:00 Uhr

Arnold Schwarzenegger ist in „Terminator 6“ (Kinostart: 24. Oktober) mit viel Selbstironie unterwegs - und versteht sich sogar aufs Windelnwechseln.

08:05 Uhr

Wissen

Morbide Torten, zuckersüße Totenschädel oder Eingeweide aus Marzipan: Die Konditorin Annabel de Vetten backt alles, was uns Angst oder Unbehagen bereitet – nur keine rosaroten Cupcakes. Demnächst expandiert die gebürtige Deutsche mit ihren Horror-Torten in die USA. Ein Interview.

13:57 Uhr

Viele Kinder lieben Hörspiele und Hörbücher - und haben deshalb oft auch passende Abspielgeräte in ihrem Zimmer stehen. Im Expertentest schneiden viele davon jedoch eher schlecht ab.

13:15 Uhr

Die Fähigkeit, andere Tiere nachzuahmen und sich damit zu schützen, nennt sich Mimikry und ist im Tierreich weit verbreitet. Nun stellen Forscher den ersten Fall vor, in dem sich ein Amphibium als Giftschlange tarnt. Dazu imitiert sie nicht nur die Optik des Reptils.

08:55 Uhr

Am Sonntag werden in Deutschland die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Mittlerweile halten jedoch drei Viertel der Deutschen die Umstellung von der Sommerzeit auf die Winterzeit für überflüssig. Schlimmer noch: Fast jeder dritte hat körperliche oder psychische Beschwerden dabei.

09:05 Uhr

Aktuelle Videos