Menü
Anmelden
Wetter heiter
29°/ 17° heiter
Nachrichten
Eine Person geht in ein Jobcenter.

Seit dem Sanktionsurteil des Bundesverfassungsgerichts 2019 kürzen die Jobcenter immer seltener die Leistungen von Hartz-IV-Beziehern. Trotzdem haben im vergangenen Jahr noch immer rund 95.000 Kinder und Jugendliche in Haushalten gelebt, die von Sanktionen betroffen waren. Die Linke kritisiert diese Leistungskürzungen scharf.

18.06.2021
Anzeige

Eigentlich sollte seit Dezember Ruhe einkehren bei Güterzügen. So genannte „Flüsterbremsen“ sind seither in Deutschland Pflicht. Doch weil es keine Bußgelder gibt, halten sich viele Bahnbetreiber nicht daran - vor allem, wenn sie aus dem Ausland kommen.

18.06.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Freitag, 18. Juni 2021. Welche wichtigen Ereignisse fanden am 18. Juni statt, welche Berühmtheit wurde heute geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

18.06.2021

Bevorzugt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer seinen Wahlkreis bei Straßenbauinvestitionen? Der Bund hat jedenfalls in der Amtszeit des CSU-Politikers enorm viel Geld in den Landkreis Passau gesteckt. Die Grünen wittern Selbstbedienung des Ministers und kritisieren eine „Bayern-first-Politik“.

18.06.2021

Der Kanzleramtschef warnt: Die Deltavariante des Coronavirus breitet sich auch in Deutschland aus. Der CDU-Politiker zeigt sich „fassungslos“, dass Politiker, Bürger und Firmen die Pandemienotlage ausgenutzt haben. Die Konsequenz sei mehr Kontrolle und Bürokratie.

18.06.2021
Anzeige

Gefährdet der Rückschlag beim Impfstoff-Hersteller Curevac die Impfkampagne in Deutschland? SPD-Gesundheitsexperte glaubt nicht daran. Er geht davon aus, dass die Herdenimmunität trotz des Ausfalls von Curevac im September erreicht werden kann.

17.06.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Etwa 2000 Menschen haben sich am Donnerstagabend an einer Demonstration in Berlin beteiligt. Die Unterstützer der „Rigaer 94″ zogen durch Berlin-Friedrichshain. Auch wenn die Demonstration nicht eskalierte: Friedlich blieb sie nach Polizeiangaben nicht.

17.06.2021

Ein Pilot ist in der Oberpfalz mit seinem Kleinflugzeug abgestürzt. Der Mann konnte sich retten, wurde aber schwer verletzt. Es folgte eine aufwendige Rettungsaktion.

17.06.2021

Der Grimme Online Award ist wieder verliehen worden. Diesmal sind dabei auch Formate, die im Corona-Lockdown entstanden. Der Überraschungssieger aber kommt von einer Plattform, die man bis vor kurzem wohl noch nicht als preiswürdig betrachtet hätte.

17.06.2021

Donnerstag ist es ungewöhnlich heiß gewesen für einen Tag Mitte Juni: Die heißesten Orte Deutschlands waren alle im Norden. Spitzenreiter war der Flughafen Münster/Osnabrück.

17.06.2021
Anzeige

Meistgelesen

Niedersachsen

Es geht voran mit der Impfkampagne in Niedersachsen: Über die Hälfte der Menschen sind nun erstgeimpft. Gesundheitsministerin Daniela Behrens spricht von einem „weiteren Meilenstein“. Im bundesweiten Vergleich liegt das Land auf Platz sechs.

17.06.2021

Die Ergebnisse sind verstörend: Ein inzwischen verstorbener Priester aus dem Bistum Hildesheim soll mindestens fünf Kinder sexuell missbraucht haben. Das geht aus einem Untersuchungsbericht hervor, den das Bistum veröffentlicht hat.

17.06.2021

Hunderte Seesterne sind am Montag tot am Ostseestrand von Warnemünde angespült worden. Surfern und Badegästen sind die kleinen und großen Stachelhäuter in den Abendstunden aufgefallen. Wie konnte es dazu kommen? Das Leibniz-Institut für Ostseeforschung (IOW) hat eine Erklärung.

17.06.2021

Aus der Zahl der Corona-Neuinfektionen wird der Inzidenzwert gebildet. Er ist die Grundlage für Schutzmaßnahmen. Aktuell liegt die landesweite Inzidenz weiterhin unter 20. Unsere Grafik zeigt alle Werte in Niedersachsen.

17.06.2021

Panorama

In der Stadt Espelkamp in Nordrhein-Westfalen fallen am Donnerstagmittag Schüsse. Ein Mann und eine Frau sterben. Nach stundenlanger Flucht nimmt die Polizei den mutmaßlichen Täter im niedersächsischen Diepenau fest.

17.06.2021

Der älteste Elefant Deutschlands trauert um seine Gefährtin. 34 Jahre lang lebte Targa mit der asiatischen Elefantenkuh Burma im Augsburger Zoo. Jetzt musste die Elefantendame eingeschläfert werden.

17.06.2021

In Schleswig-Holstein haben Polizisten einen Hund aus einem aufgeheizten Auto gerettet. Als der Besitzer zurückkam zeigte er sich uneinsichtig. „Ob das total überhitzte Tier überleben wird, ist noch unklar“, teilt die Polizei mit.

17.06.2021

Die Grafik des Deutschen Wetterdienstes zur Waldbrandgefahr zeigt am Donnerstag vor allem im Osten die höchste Gefahrenstufe fünf. Grund ist, dass von den Niederschlägen der Vorwochen in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern wenig angekommen ist. Ein Meteorologe macht aber Hoffnung auf Entspannung.

17.06.2021

Wirtschaft

Vermeintlich einfach, rechtlich kompliziert: Müssen Lebensmittelhändler ihre Preise in der Werbung inklusive Pfand angeben – oder können sie es genauso separat ausweisen? Justiz, Politik und Lebensmittelhändlerinnen und -händler sind sich uneinig. Der Bundesgerichtshof soll nun entscheiden.

17.06.2021

Viele Menschen in Deutschland haben kein sonderlich gutes Gefühl im digitalen Raum – das legt zumindest der Bedrohungsindex von „Deutschland sicher im Netz“ nahe. Dabei sind die Nutzerinnen und Nutzer gut über Sicherheitsmaßnahmen informiert. Nur an der Umsetzung hapert es.

17.06.2021

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung prognostiziert der Wirtschaft einen guten Sommer und damit auch eine höheres Wachstum. Demnach könnte dieses Jahr das Bruttoinlandsprodukts um 3,2 Prozent steigen.

17.06.2021

Deutsche Start-ups werden meist von Männern gegründet. Das sorgt dafür, dass Frauen in den Vorständen von jungen, börsennotierten Unternehmen noch seltener sind als in anderen Firmen. Ein Netzwerk aus Managerinnen und Politikerinnen will das ändern.

17.06.2021

Medien

Wie sollen die erwarteten Einnahmen aus dem Leistungs­schutzrecht unter Verlagen verteilt werden? Beim Verlegerkongress #beBETA mehren sich die Stimmen für mehr Neutralität und Fairness. Es geht um Finanzierung, Qualität und Unabhängigkeit von digitalem Journalismus.

17.06.2021

Der Grimme Online Award gilt als wichtigste deutsche Auszeichnung für herausragende Online-Publizistik. In diesem Jahr gehen Corona-Formate und Podcasts ins Rennen - aber auch Kanäle auf einer sehr jungen Plattform.

17.06.2021

Liebe, Intrigen und eine gehörige Portion Drama – darum dreht sich alles in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“. Wie geht es in den nächsten Folgen weiter? Mit unserer „SdL“-Vorschau bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

17.06.2021

„Rote Rosen“ gehört zu den meistgeschauten Telenovelas im deutschen Fernsehen. Regulär strahlt das Erste von Montag bis Freitag eine neue Folge aus. Wie es in den nächsten Tagen weitergeht, lesen Sie hier.

17.06.2021
Anzeige

Politik

Mit dem nationalen Sicherheitsgesetz hat Peking die Opposition in Hongkong mundtot gemacht. Mittlerweile sind sogar profane Zeitungsartikel schwerwiegende Verbrechen, wie die Verhaftungswelle bei der Tageszeitung „Apple Daily“ zeigt. Doch das Ziel der Sicherheitsbehörden geht noch weiter, kommentiert Fabian Kretschmer.

17.06.2021

Extremismus, Kindesmissbrauch, Hetze im Netz - die Innenminister von Bund und Ländern laufen im Kampf gegen das Verbrechen in vielen Punkten in dieselbe Richtung. Aber nicht in allen. Bei den Abschiebungen nach Syrien sind sie sich uneins.

17.06.2021

Die Fridays for Future-Bewegung will wieder mit regelmäßigen Klimastreiks beginnen. 100 Tage vor der Bundestagswahl planen die Aktivisten Streiks in 28 deutschen Städten am Freitag. Es soll erstmals seit Beginn der Pandemie auch wieder Fußmärsche geben.

17.06.2021

Das Ausmaß an krimineller Energie und korruptem Potenzial ist in der Corona-Pandemie erschreckend hoch. Dadurch wächst das Misstrauen des Staates in seine Bürgerinnen und Bürger. Das ohnehin schon überbürokratisierte Deutschland wird weiter auf Kontrolle und Prüfung setzen, kommentiert Kristina Dunz.

17.06.2021

Kultur

Vor Grammy- und Oscar-Verleihung führten manche Experten H.E.R. nicht ganz oben auf der Favoritenliste - aber die junge Sängerin gewann. Nun will sie den Erfolg mit dem neuen Album „Back of My Mind“ weltweit bestätigen. Die Platte zeigt eine sehr gute Sängerin, enthält aber auch musikalisches Mittelmaß.

17.06.2021

Die Musikindustrie Großbritanniens hat ein Rekordjahr hinter sich. Musikerinnen und Musiker machten 2020 im Ausland einen Umsatz von knapp 520 Millionen Pfund. Der größte Hit des Landes stammt von der Popsängerin Dua Lipa.

17.06.2021

Was passiert, wenn ein arroganter Filmstar auf einen alteingesessenen Nachbarn trifft? Diese Frage stellt sich Daniel Brühl in seinem ersten Regieprojekt. Auf der Berlinale erzählt der Schauspieler, welche Begegnung ihn in Barcelona auf die Idee gebracht hat.

17.06.2021

Live in Berlin und live bei Tiktok: Die ESC-Gewinner Måneskin standen am Mittwoch in Neukölln auf der Bühne. Coronabedingt fand das 30 Minuten lange Konzert vor wenigen ausgesuchten Besuchern statt. Für Fans, die nicht dabei sein konnten, gibt es aber eine gute Nachricht.

16.06.2021

Wissen

Bis zu 60 Prozent der weltweiten Flüsse trocknen mindestens einen Tag im Jahr aus. Das zeigt eine neue Studie im Fachjournal „Nature“. Demnach sind es in besonders trockenen Regionen sogar 99 Prozent der Flüsse, die ihr Wasser verlieren - selbst in feuchten und kühlen Gebieten trocknet jeder dritte Fluss aus.

17.06.2021

Die mRNA-Impfstoffe sind die wichtigste Waffe im Kampf gegen die Pandemie. Aber wer hat sie wirklich erfunden? Darüber streiten sich die Forscher selbst. Es geht auch darum, wer jetzt eigentlich den Nobelpreis verdient.

17.06.2021

Blumen machen nicht nur in der Vase etwas her. Auch unter Wasser kann man sie mit einigen Tricks hübsch arrangieren. Wie so eine Dekoration gelingt und welche Blumen sich eignen, erklärt Helene Kilb in der Manufaktur-Kolumne.

17.06.2021

In der Bewegung Fridays for Future engagieren sich vor allem junge Menschen. Doch der Klimawandel geht auch alte Menschen etwas an, findet die Gründerin von Omas for Future, Cordula Weimann. Sie sagt: „Die meisten Senioren können es sich leisten, bei der Ernährung auf Nachhaltigkeit zu achten.“

17.06.2021
Anzeige

Aktuelle Videos

1
/
1