Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Ausbilder haben Weiterbildungsbedarf bei Digitalthemen
Mehr Studium & Beruf Aktuelles Ausbilder haben Weiterbildungsbedarf bei Digitalthemen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:46 02.01.2020
Ausbilder haben oft noch Weiterbildungsbedarf, wenn es um digitale Fachkompetenzen geht. Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn
Anzeige
Köln

Die Digitalisierung verändert auch die Ausbildung. Aus Sicht von Unternehmen gibt es dabei noch Bedarf für Weiterbildungen für Ausbilder. Das geht aus einer Befragung des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln (IW) unter Personalverantwortliche in ausbildenden Unternehmen hervor.

44 Prozent der Befragten gab an, dass ihre Ausbilder Weiterbildungsbedarf im Bereich digitaler Fachkompetenzen haben. Die Hälfte der Unternehmen (49 Prozent) sieht zudem Nachholbedarf beim Einsatz von digitalen Lernmethoden in der Ausbildung.

Häufig fehlen dazu aber noch passende Angebote, zeigt die Befragung weiter. So stimmten jeweils ein Drittel (33 Prozent) der Aussage zu, dass passende Weiterbildungsangebote für die gefragten Kompetenzen und Methoden fehlen.

dpa

Wie sieht der typische deutsche Gründer aus? Die Commerzbank hat in einer Studie Selbstständigkeit in Deutschland untersucht. Bundesweit wurden 3000 Existenzgründungen befragt.

02.01.2020

Auf und ab wippen, nach links und rechts rollern - auf einem Sitzball zu arbeiten, sieht erstmal nach Spaß aus. Der Stuhlersatz ist aber weder besonders sicher noch gut für den Rücken.

02.01.2020

Missgeschicke passieren und betreffen mitunter gleich eine gesamte Abteilung. Einem Kollegen dann den schwarzen Peter zuzuschieben, ist aber eine denkbar schlechte Idee.

02.01.2020