Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Statt Luxus-Wohnungen soll’s bezahlbare Mietwohnungen geben im Neubaugebiet Harsebruch in Päse und in Meinersen Süd. Erstmalig will die Gemeinde Meinersen das mit festen Vorgaben gewährleisten. Was es damit auf sich hat, erläuterten am Donnerstag Vertreter von Rat und Verwaltung.

20.08.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Dennis Pardun (41) ist empört: Zwei Mal stand der Keller seines Hauses in Wahrstedt unter Wasser. Und das innerhalb kürzester Zeit. Als Ursache für den ersten Schaden vermutet er einen Rückstau in der Regenwasserkanalisation. Danach sei die Hauptleitung des Schmutzwassers verstopft gewesen. Der Wahrstedter vermutet, dass die Pumpe zu wenig Leistung bringe. Der Wasserverband weist die Kritik zurück.

07.08.2020

Der Weg bis zum Bezug der 16 neuen Eigenheime in Jelpkes kleinem Baugebiet Kirchfeld war lang: Schon 1996 stellte Investorin Annegret Langbein den ersten Antrag auf Ausweisung der Fläche als Bauland. Bis zur Umsetzung gab es einige Hindernisse.

06.08.2020

Das Land Niedersachsen will für Gifhorn die Mietpreisbremse einführen. Wie soll das funktionieren, wer profitiert davon und dürfen sich nun Gifhorner freuen, künftig weniger Miete zu zahlen?

06.08.2020
Anzeige

Artenschutz und Modernisierung – das passt sehr gut zusammen. Das zeigt Volkswagen Immobilien (VWI) bei der Modernisierung von Mietshäusern in Fallersleben. 460.000 Euro investiert VWI dort...

05.08.2020

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Die Wolfsburger Linken wollen den Miethaien die Zähne ziehen, deshalb beteiligten sie sich am Samstag an der bundesweiten Kampagne ihrer Partei: Im Vorsfelder Heidgarten informierten sie Anwohner darüber. Einige Männer wollten die Aktion stören.

26.07.2020

Die Sanierungsarbeiten in den Wohnhäusern im Lüneburger Ring in Vorsfelde sorgen weiter für Ärger. Bewohner sind sauer darüber, dass nichts passiere. Obwohl es Gespräche gab. Mittlerweile haben die Mieter auch die Bauaufsichtsbehörde eingeschaltet...

23.07.2020

Einst mag mancher beim Vorbeifahren wegen des Betriebs die Nase über die Liegenschaft Gifhorner Straße 4 in Isenbüttel gerümpft haben. Jetzt tut er es eher, weil das Ex-Bordell verfällt und zur Müllkippe wird.

17.07.2020

Bewohner der Hermann-Löns-Straße in Vorsfelde ärgern sich über die Sanierung ihrer Häuser. Adler Service & Wohnen nimmt dazu Stellung.

16.07.2020
Ein Wunderbaum (Duftbaum) soll, während ein Mann raucht, in einem Auto die Luft verbessern. (Symbolbild).

Ob im Auto oder zu Hause: Überall wabert künstlicher Duft, das Angebot wächst. Corona beschleunigt den Trend. Mit Gestank hat es gar nicht immer zu tun.

10:51 Uhr
Anzeige

Aktuelle Meldungen

Seit 2015 dürfen Vermieter in besonders umkämpften Wohngegenden die Mieten nicht mehr unbegrenzt in die Höhe treiben. Gleich in mehreren Ländern vermasselten die Behörden allerdings den Start der Mietpreisbremse. Schulden sie den Mietern deshalb Schadenersatz?

21.01.2021

Keine Frage: Vertragsvorlagen machen die Arbeit leichter. Doch Privatvermieter sollten aufpassen. Tücken stecken oft im Detail. Denn das Mietrecht ist mitunter kompliziert.

21.01.2021
Anzeige

Heizen mit Wärmepumpe gilt als klimafreundlich. Daher fördert die Bundesregierung den Wechsel zu dieser Heizart. Welche Wirkung zeigt das?

20.01.2021
Anzeige

Immobilien

Mehr erfahren

Mietrechtstipps

Keine Frage: Vermieter müssen über einen Untermieter informiert werden. Schließlich sollten sie wissen, wer in ihrem Eigentum lebt. Aber was genau müssen sie über die Person erfahren?

20.01.2021

Im Winter zu lüften, kann unangenehm sein. Schließlich wird es drinnen dann ungemütlich kalt. Richtig zu lüften ist allerdings wichtig - und zwar nicht nur wegen des Coronavirus.

11.01.2021
Anzeige

Sperrmüll im Treppenhaus, Schimmel oder Nebenkosten: Anlässe zum Streit zwischen Mieter und Vermieter gibt es genügend. Doch nicht immer führen sie vor Gericht.

29.12.2020

Meistgelesen in Bauen & Wohnen

Anzeige