Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
20°/ 8° stark bewölkt
Mehr Auto & Verkehr Rechtstipp

Nach einem unverschuldeten Unfall wird ein Auto repariert und lackiert. Verbringungskosten zur Lackiererei will die Versicherung aber nicht zahlen, die Werkstatt warb mit einem Lackierservice.

20.08.2021

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Die Nordschleife des Nürburgrings gilt als eine der legendärsten Rennstrecken der Welt. Touristenfahrten sind in der "Grünen Hölle" aber auch möglich - welchen Einfluss hat das auf die Haftung?

06.08.2021

Regeln fürs Abbiegen können sehr einfach sein: Rechts vor links kennt jeder. Doch was passiert, wenn ein Auto mit Vorfahrt dabei auch die linke Straßenseite mitbenutzt, zeigt ein Gerichtsurteil.

20.05.2021

Ach, da passt das Auto doch noch hin - oder bin ich schon zu nah an der Kreuzung? Wer sicher gehen will, hält besser Abstand.

01.04.2021
Anzeige

Wer schon vor der Corona-Pandemie auf sein Auto dringend angewiesen war, der dürfte es aktuell noch mehr sein. Doch lässt sich dies als Argument nutzen, wenn der Entzug des Führerscheins droht?

05.02.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Diebe können Funksignale eines Schlüssellossystems abfangen und so ein Auto unbefugt öffnen. Zahlt die Versicherung, wenn auf diese Weise Sachen ohne Einbruchsspuren aus einem Auto gestohlen werden?

22.01.2021

Zwei Autos wollen aus einer Kolonne hinter einem langsamen Trecker heraus überholen. Dabei kommt es zum Unfall. Wer hat Schuld? Der von hinten kommende oder der etwas später ausscherende Fahrer?

08.01.2021

Eigentlich klare Verkehrssituationen können kompliziert werden. Eine Kreuzung, ein Wartepflichtiger, der losfährt und ein Autofahrer mit Vorfahrt - es kommt zum Unfall. Klare Sache? Nein.

07.12.2020

Verkehrssünden auf dem E-Scooter sind Kavaliersdelikte? Das ist ein Irrglaube. Es gilt zum Beispiel die gleiche Promillegrenze wie etwa beim Auto. Ansonsten ist auch der Führerschein ist in Gefahr.

23.11.2020
Anzeige