Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 15° Regenschauer
Mehr Auto & Verkehr
Ungeachtet der Absage des Oktoberfests soll die Internationale Automobilausstellung IAA im September in München wie geplant stattfinden. Einige große Hersteller fehlen allerdings.

Die in Frankfurt unter Besucher- und Ausstellerschwund leidende Automesse IAA versucht einen Neustart in München als eine Art Bürgerfest auf den Straßen. Doch prominente Autohersteller werden fehlen.

24.07.2021
Anzeige

Er ist so etwas wie das Schweizer Taschenmesser unter den Nutzfahrzeugen. Kein Truck und kein Traktor ist so vielseitig wie das "Universal-Motor-Gerät". Ausfahrt mit einem besonderem Modell.

20.07.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Wer eine klassische Limousine in der Mittelklasse sucht, kann bei Mazda fündig werden. Die Japaner haben den Mazda6 im Programm, der seit 2002 den 626 ersetzt. Was kann die Drittauflage gebraucht?

20.07.2021

Eigentlich sollte er bald aufs Altenteil. Doch weil der Nachfolger des Porsche Macan als reines E-Auto kommt und erst in 2023 fertig wird, gibt es ein Facelift, um die Laufzeit zu strecken.

20.07.2021

Teilzeit-Bestellung statt Leasing oder Kauf - ist das die Zukunft des Autogeschäfts? Fachleute gehen davon aus, dass Abo-Modelle eine wichtige Ergänzung werden. Aber gehen dadurch auch Stammkunden verloren?

16.07.2021
Anzeige

Parkplätze sind mancherorts Mangelware. Das ist es ärgerlich, wenn ein dickes Wohnmobil oder Caravan den Stellraum blockiert - wo dürfen die Freizeitfahrzeuge überhaupt abgestellt werden?

16.07.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bei Fahrbahnverengungen ist das Reißverschlussverfahren angesagt. Wie geht das noch mal genau, wann muss ich da die Spur wechseln?

15.07.2021

Die Corona-Krise zieht einige Folge mit sich. Vor allem der deutsche Schienen-Verkehr wurde im letzten Jahr stark geschwächt. Nun ist der Wettbewerb um den größten Marktanteil neu entfacht.

15.07.2021

Überflutungen und Dauerregen sorgen für massive Störungen im Bahnverkehr in Nordrhein-Westfalen. Die Deutsche Bahn rät von Fahrten ab.

15.07.2021

Wer nach einem Starkregen mit dem Auto unterwegs ist, sieht manchmal die Straße vor lauter Wasser nicht mehr. Vor allem Unterführungen und Tiefgaragen können zur Gefahr werden - nicht nur fürs Auto.

14.07.2021
Anzeige