Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Paketzusteller fährt gegen Baum und wird schwer verletzt
Gifhorn Wesendorf Paketzusteller fährt gegen Baum und wird schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 12.08.2019
Unfall bei Zahrenholz: Ein Paketwagen-Fahrer (56) wurde dabei am Montagmittag schwer verletzt. Quelle: Cagla Canidar
Zahrenholz

Bei einem Verkehrsunfall ist am Montagmittag ein 56-jähriger Paketzusteller schwer verletzt worden. Der Mann war zwischen Zahrenholz und Texas, nahe der Ortschaft Groß Oesingen, mit seinem Dienstwagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Zusteller muss per Hubschrauber nach Hannover

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 11.50 Uhr. Der 56-jährige Wahrenholzer sei zu diesem Zeitpunkt aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem VW-Bus T5 nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, habe dann versucht gegenzulenken und sei anschließend auf der linken Straßenseite gegen einen Baum gekracht.

Der Wahrenholzer habe sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zugezogen, so die Polizei. Er sei im Anschluss mit einem Rettungshubschrauber in die Medizinische Hochschule nach Hannover (MHH) geflogen worden.

Straße komplett gesperrt

Sein Dienstwagen wurde bei dem Unfall erheblich demoliert und war nicht mehr fahrbereit. Der Wagen musste abgeschleppt werden. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten ließ die Polizei die Fahrbahn komplett sperren.

Von Uwe Stadtlich

Auch ein paar Mädchen schwangen beim Lesesommer den Lötkolben und bastelten sich eine Leselampe. Die Veranstalter begrüßten das – denn immerhin gilt es auch, dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken.

11.08.2019

Schwerer Verkehrsunfall am Samstagmittag auf der Bundesstraße 4: Bei dem Zusammenstoß zweier Autos wurden fünf Personen – darunter auch zwei Kinder – verletzt.

10.08.2019

Die Tagesordnung war lang: Unter anderem mit den Themen Steingärten, der Nachnutzung des Hofes Wegmeyers und des Breitbandausbaus befasste sich jetzt der Wesendorfer Bauausschuss.

09.08.2019