Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Siegfried Goldenbogen gewinnt Wanderpokal
Gifhorn Wesendorf Siegfried Goldenbogen gewinnt Wanderpokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 23.05.2019
Wettkampf: Die Veteranenkompanie Wahrenholz und die Stabskompanie Schönewörde trafen sich zum Schießen. Quelle: privat
Anzeige
Wahrenholz/Schönewörde

Das Vereinslokal Schuster war gut gefüllt, als sich die Veteranenkompanie Wahrenholz mit ihren Gästen, der Stabskompanie Schönewörde, zum Vergleichsschießen traf. Die Kompanieführer Horst Balke (Wahrenholz) und Otto Sudmeyer (Schönewörde) begrüßten 50 Schützenbrüder zum Wettkampf um den von Wilhelm Flohr (Schönewörde) und Heinrich Meinecke (Wahrenholz) gestifteten Wanderpokal.

Königsorden für Otto Sudmeyer

Die besten drei Teilerschüsse erzielten Otto Sudmeyer (7,5), Eberhard Meinecke (12,3) und Siegfried Goldenbogen (12,7). Den Wanderpokal sollte der Schütze mit der Idealringzahl 100 sowie dem besten Teilerschuss erhalten. Diese Ringzahl erzielten beachtliche 19 Schützen. Bester Schütze und damit auch Gewinner des Heinrich-Wilhelm-Wanderpokals wurde mit einem Teiler von 12,7 Siegfried Goldenbogen. Außerdem setzte sich Otto Sudmeyer, König der Stabskompanie, gegen Heinrich Warnecke, König der Veteranenkompanie durch und holte sich den Königsorden.

Von unserer Redaktion