Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Oerrel: Unbekannte kappen zehn Kronen von frisch gepflanzten Bäumen
Gifhorn Wesendorf

Oerrel: Unbekannte kappen zehn Kronen von frisch gepflanzten Bäumen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 01.04.2021
Mutwillige Zerstörung: Zwischen Oerrel und Hankensbüttel haben Unbekannte von zehn frisch gepflanzten Bäumen die Kronen abgeschnitten.
Mutwillige Zerstörung: Zwischen Oerrel und Hankensbüttel haben Unbekannte von zehn frisch gepflanzten Bäumen die Kronen abgeschnitten. Quelle: Polizei Hankensbüttel
Anzeige
Oerrel/Wittingen

An der Kreisstraße 7 zwischen Oerrel und Hankensbüttel haben unbekannte Täter die Baumkronen von zehn frisch eingesetzten Bäumen abgeschnitten und dort zurückgelassen. Der Tatzeitraum liegt vermutlich in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Hankensbüttel unter Tel. (05832) 97 93 40 zu melden. Die Wittinger Polizei ist Ansprechpartner für die Beschädigung einer Königseiche in Lüben bei Wittingen: Dort war in den vergangenen Tagen bei einem Unfall der Baum am Wirtschaftsweg von Lüben nach Langenbrügge beschädigt worden, Verursacher und Unfallzeit sind unbekannt. Infos an die Polizei Wittingen, Tel. (05831) 25 28 80.

Von der AZ-Redaktion