Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Nordkreis: Hupen stoppt Unfallfahrer nicht
Gifhorn Wesendorf Nordkreis: Hupen stoppt Unfallfahrer nicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:33 13.12.2019
Zeugenaufruf für den Nordkreis: Ein Sattelzugfahrer rammte am Dienstag ein Auto – und fuhr einfach weiter. Quelle: Archiv
Hankensbüttel

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Dienstagmorgen im Einmündungsbereich Uelzener Straße / Celler Straße in Hankensbüttel ereignet hat.

Gesucht wird ein Sattelzugfahrer

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eines Sattelzuges mit weißem Führerhaus und grünem Auflieger beschädigte beim Abbiegen von der Celler Straße in die Uelzener Straße einen dort verkehrsbedingt wartenden grauen Ford Fiesta, der von einer 20-Jährigen aus Buchholz in der Nordheide geführt wurde, und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort.

1000 Euro Schaden hinterlassen

Die 20-Jährige hupte noch, der Lkw fuhr jedoch einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 1000 Euro zu kümmern.

Um sachdienliche Hinweise zum Verursacher bittet die Polizei in Hankensbüttel, Telefon (05832) 97 77 0.

Von unserer Redaktion

Ein ungewöhnlicher Auftritt, nicht nur für den Gemischten Chor Betzhorn: Zu „Kuh-len Weihnachten“ hatte Landwirt Helmut Evers in seinen Kuhstall nach Wahrenholz eingeladen. Und ein Kuh-Tube-Video gibt’s auch davon.

12.12.2019

Ahorn- und Friedhofsweg in Groß Oesingen waren einige Zeit lang ein Ärgernis für Anwohner. Das hat die Gemeinde nun umgemünzt in Freude.

12.12.2019

Tierquäler und Klimakiller? Landwirt Helmut Evers aus Wahrenholz hat die Schnauze voll von solchen Vorwürfen gegen seinen Berufsstand. Er zieht für seinen Milchviehhof nicht erst jetzt Konsequenzen.

11.12.2019