Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Heiliger Hain: Heideblüte ist Publikumsmagnet
Gifhorn Wesendorf Heiliger Hain: Heideblüte ist Publikumsmagnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 16.08.2017
Reges Interesse: Rund 50 Teilnehmer kamen zur jüngsten Führung mit Christiane Salig im Heiligen Hain.  Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige
Betzhorn

 Noch steht die Heide nicht in voller Blüte. Dafür war das Frühjahr zu trocken und der Sommer zu nass. Doch bis September hat sie noch Zeit, sich zu entwickeln – wenn das Wetter mitspielt. Keinen Dauerregen mehr, kein Gewitter, sondern Sonne braucht sie dazu.

Und auch Pflegemaßnahmen müssten bald wieder erfolgen. Allerdings nicht, um die aktuelle Heideblüte zu fördern, sondern die der künftigen Jahre. So ist die Heide auf dem knapp fünf Hektar großen Stück am Eingang des Heiligen Hains, das die Gemeinde vor einigen Jahren dazu gekauft hatte, um auch hier Heidepflanzen anzusiedeln, inzwischen stark verholzt. „Die müsste dringend gemäht werden, damit sie von unten her wieder neu kommen kann“, erklärte Kultur- und Landschaftsführerin Christiane Salig.

Anzeige

An anderer Stelle dagegen, im Bereich des Gedenksteins, hatte es erst zeitnah eine Maßnahme gegeben, bei der angeschlagene Wacholderbäume entfernt worden waren. Das Gelände dort ist nun einiges lichter, der Baumbestand kann sich erholen – allerdings müsse nun darauf geachtet werden, dass sich keine unerwünschten Pflanzen wie beispielsweise Birken dort ansiedeln, betonte die Landschaftsführerin.

Salig unterhielt während ihrer Führung mit Infos und Anekdoten beispielsweise über den historischen Schafstall und dessen Sanierung vor einigen Jahren, über den Gedenkstein und über „Afrika, das im Heiligen Hain liegt.“

Von Thorsten Behrens

Wesendorf Spezielles Angebot in Wesendorf - Senioren lernen Umgang mit dem Rollator
16.08.2017
Wesendorf Heideblütenfest in Teichgut - Gerlinde Gerlof ist neue Heidekönigin
14.08.2017