Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Parkendes Auto vor der Volksbank beschädigt
Gifhorn Wesendorf Parkendes Auto vor der Volksbank beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 11.02.2020
Unfallflucht in Hankensbüttel: Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Sven Kästner
Hankensbüttel

Wer hat etwas beobachtet? Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht am Dienstagmorgen in Hankensbüttel. Zwischen 8.30 und 8.50 Uhr hatte ein 82-jähriger Hankensbütteler seinen schwarzen BMW X5 auf dem Parkstreifen vor der Volksbank in der Hindenburgstraße in Fahrtrichtung Wittingen abgestellt. Als er nach knapp 20 Minuten zu seinem SUV zurückkehrte, bemerkte er, dass der Außenspiegel an der Fahrerseite Beschädigungen aufwies, die ein anderes Auto beim Vorbeifahren verursacht haben dürfte. Um sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher bittet die Polizei in Hankensbüttel, Telefon (0 58 32) 9 77 70.

Von die Redaktion

Das Ortsvereinspokal- und das Preisschießen der Sportschützen der Schützengesellschaft Wesendorf ist beendet.  Die Sieger beider Wettbewerbe wurden jetzt geehrt. 

10.02.2020

Tradition sind Pfeiler der Dorfgemeinschaft. Eine dieser Traditionen ist Faslam. Auch in Betzhorn gab es jetzt einen solchen Umzug – und anschließend hatte die ausrichtende Dorfjugend noch kräftig was vor.

10.02.2020

Im Hof-Café in Betzhorn gibt’s Sahnehäubchen, wenn Schwarzblond dort gastiert. Es sind Sahnehäubchen der besonderen Art.

07.02.2020