Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Gleich zwei neue Pastoren für Wesendorf
Gifhorn Wesendorf Gleich zwei neue Pastoren für Wesendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 15.01.2019
Neue Pastoren für Wesendorf und Diakonie Kästorf: Nina und Moritz Junghans treten gemeinsam im Februar das Amt an. Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige
Wesendorf/Kästorf

Derzeit ist das Paar dabei, das Pfarrhaus in Wesendorf einzurichten. Am Dienstag war die offizielle Übergabe des Gebäudes, heute warten sie auf die neue Küche.

„Wir freuen uns, dass wir überhaupt so schnell jemanden bekommen haben bei den vielen freien Stellen“, so Kathrin Ruchartz und Karin Krüger vom Wesendorfer Kirchenvorstand. Der hatte die Stelle erst ausgeschrieben, aber keine Bewerbungen erhalten. Dann hatte sich der Kirchenvorstand selbst beworben – bei der Landeskirche. Die hatte daraufhin dem Pastorenpaar die Stelle in Wesendorf und Kästorf zugewiesen. Drei Jahre bleiben beide jetzt erst einmal hier, dann wird es Gespräche geben, ob sie länger bleiben wollen.

Anzeige

Es ist die erste Pastorenstelle der beiden 30-Jährigen. Studiert haben beide in Berlin, Münster und Göttingen, Nina Junghans absolvierte ihr Vikariat in Reppenstedt, ihr Mann in Scharnebeck.

„Ich bin total gespannt, die Charaktere der beiden unterschiedlichen Arbeitsbereiche heraus zu finden“, sagt Nina Junghans. Auch Moritz Junghans freut sich darauf, an zwei völlig unterschiedlichen Orten arbeiten und die jeweiligen Ideen – vielleicht – austauschen zu können.

„Ich fahre unendlich gerne Rad, die meisten meiner Predigteinfälle habe ich auf dem Rad“, sagt Moritz Junghans zu seinen Hobbys. Auch Nina Junghans radelt gerne, gemeinsam wird die Kirchengemeinde sie wohl in Zukunft öfters auf ihrem Tandem sehen. Die neue Pastorin arbeitet zudem gerne im Garten und liest Fantasy-Bücher, der neue Pastor mag Konzerte unter anderem mit Deutsch- und Punkrock.

Die Ordination des Pastorenpaares findet am Sonntag, 3. Februar, um 14 Uhr in der St. Johanniskirche in Wesendorf statt. Am Donnerstag, 14. Februar, werden beide zudem in der Kästorfer Lazaruskirche eingeführt.

Von Thorsten Behrens