Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Ernst Düvel ist der neue König
Gifhorn Wesendorf Ernst Düvel ist der neue König
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 02.06.2019
Schützenfest in Wesendorf: Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden die neuen Würdenträger proklamiert. Quelle: Joelle Hillebracht
Wesendorf.

Jungschützenkönig ist Alexander Tietje, Seniorenkönig wurde Ernst Düvel, Vetreranenkönig Wilfried Behrens, Damenkönigin Martina Klatt, Kinderkönigin ist Laura Akkermann. Zu den Zugbesten wurden Mareike Heinecke vom Spielmannszug und Thorsten Hildebrandt vom Heidemusikcorps gekört. Nele Staschik wurde die beste Schützin der Jungen Garde. Siegerin des Bambinoschießens für die 6- bis neunjährigen Vereinsmitglieder ist Mia Peinemann. Gästekönigin wurde Tanja Soika aus Ummern.

Ein Festumzug zum Abschluss

Mit dem Jungschützenschießen am Donnerstagabend wurden die Feierlichkeiten eingeläutet. Weiter ging es mit dem Königsfrühstück, einem Kinderschützenfest und einer 90er-Party am Samstag und dem abschließenden Festumzug am Sonntagmittag. Hier galt Marscherleichterung für die Schützen: Bei 30 Grad in der Sonne verzichteten die Meisten auf ihr Jackett. Auf dem Schützenplatz angekommen, gab es als letzten Programmpunkt die Verabschiedung einiger Jungschützen, die ab sofort den anderen Kompanien angehören.

Von Joelle Hillebrecht

Es ging darum, wer die Tickets für den Kreisentscheid löst: In Wahrenholz traten vier Jugendfeuerwehren aus der Samtgemeinde Wesendorf gegeneinander an.

31.05.2019

Bis 1987 wurde in der historischen Wassermühle in Wahrenholz Getreide gemahlen. Wer wissen will, wie das vor sich ging, kann sich am Pfingstmontag informieren. Dann gibt es beim Mühlenfest von 11 bis 18 Uhr ein buntes Programm.

31.05.2019

Ein lebensgefährlich verletzter 27-Jähriger und ein nahezu unverletzter Vierjähriger: Aus noch unbekannter Ursache kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall bei Wiswedel.

31.05.2019