Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf 37-Jähriger bei Unfall auf B4 lebensgefährlich verletzt
Gifhorn Wesendorf 37-Jähriger bei Unfall auf B4 lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 15.07.2018
Einsatz: Am frühen Sonntag Morgen kam es auf der B 4 bei Sprakensehl zu einem schweren Unfall.
Einsatz: Am frühen Sonntag Morgen kam es auf der B 4 bei Sprakensehl zu einem schweren Unfall. Quelle: Archiv
Anzeige
Sprakensehl

Nach Angaben der Polizei fuhr eine 29-Jährige Uelzenerin gegen 5.40 Uhr mit einem VW Multivan Richtung Süden als kurz vorm Ortseingang Sprakensehl ein Wildschwein die Fahrbahn kreuzte. Die Fahrerin wich mit dem Fahrzeug nach rechts aus, der Bus streifte einen Baum, verlor dabei die Beifahrertür. Trotz Gegenlenkens kam der Wagen wieder nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen weiteren Baum.

Der Ehemann der Fahrerin auf dem Beifahrersitz erlitt schwerste Verletzungen und wurde ins Klinikum nach Gifhorn gebracht. Die 29-Jährige kam leicht verletzt ins Krankenhaus nach Uelzen. Die B 4 war rund eine Stunde gesperrt. Im Einsatz waren unter anderem die Feuerwehren aus Behren-Bokel und Sprakensehl.

Von Jörg Rohlfs