Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf 18-jähriger Knesebecker schwer verletzt
Gifhorn Wesendorf

18-jähriger Knesebecker bei Unfall schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 21.06.2021
Schwerer Unfall bei Hankensbüttel: Ein 18-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.
Schwerer Unfall bei Hankensbüttel: Ein 18-Jähriger wurde dabei schwer verletzt. Quelle: Rainer Droese
Anzeige
Hankensbüttel

Ein 18-jähriger Knesebecker wurde bei einem Unfall auf der Bundesstraße 244 bei Hankensbüttel schwer verletzt, der Unfall ereignete sich in der Nacht von Freitag zu Samstag, wie die Polizei jetzt mitteilt. Der Audi des Fahranfängers überschlug sich mehrfach.

Gegen Mitternacht hatte der junge Mann aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, welches nach links von der Fahrbahn abkam. Anschließend überschlug sich der Audi auf dem Acker mehrfach und landete etwa 80 Meter neben der Straße auf dem Dach. Ein Ersthelfer, dessen Einsatz die Polizei ausdrücklich lobt, befreite beide Personen aus dem Audi. Sie kamen verletzt in Krankenhäuser nach Celle und Uelzen.

Alkoholeinfluss oder den Konsum von Betäubungsmitteln schließt die Polizei als Unfallursache aus. Ein Landwirt und die Feuerwehr bargen den Audi vom Acker, die Bundesstraße war eineinhalb Stunden komplett gesperrt.

Von der AZ-Redaktion