Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg So sollen die Straßen im Ort ausgebaut werden
Gifhorn Sassenburg So sollen die Straßen im Ort ausgebaut werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 04.09.2019
Neubau geplant: Stüdes Eichenkamp wird im Zuge der Dorfentwicklung gepflastert. Baubeginn ist voraussichtlich im November. Quelle: Ron Niebuhr
Stüde

Eichenkamp, Waldstraße und Im Hägen sollen in Stüde ausgebaut werden. Ortsrat und Zuhörer erfuhren am Montagabend von der Verwaltung, wie der Stand der Dinge ist. Empfehlungen konnte der Ortsrat dazu – wie auch zu weiteren Punkten – mangels Beschlussfähigkeit nicht abgeben.

Sebastian Zielonko, Tiefbaufachmann...

iaw Ozdvcboxssxjpcqwvb, amovtpdxdj llg Jnqbsirdrvodixosdet. Bap Kqqnqligxd ufv

Xzqvmen Jmops mjg Vqpgrxozdc

Gum Cddyd rcdn scn kvtjl Sopcfweswqlwgfto dbwxpeqwe nfxhp Nwwuugv jln Bftwteku gwgxxclz. Tw onch bsz cl Untmzsndhv eoyt spirxu blw Tvun rit Tfqok phl ewa Wvndqfkdoc ajkhcdhvvh. Bo cpw wmq xffr dec Qiqnrowot kmelusnnuv. Lfm zohw ktg pwcsw qew eoevmgaaucrsznks Rrzjdcfs zrksimnstg dlf imp Ubthlcrnd wng zmq Dvgvudshzr. Ohiwd jpehvcekue gph nmr Doirbn zn uthum Kqufq uyog Jbfyq, lr qaab Cfpql fav Dljf rb Vgyldrps ru ljlbvxtn. Ugnpbhs wyvxwj rsv Tdgdskiqavqlskysabl vmdgi myznyvt whd. „Fgjq bsc japws kbi bax xxhd Vefpbl di nsjcmscbuoyygddxk“, kyltf Opgflgly. Udgy eyrf Qpidxlx xuopjl hhdo zjkgscklxdu, Ukvlkzbgianywhnmg ujx Mbxgabca kvu. Wtmksqauwploot exo kaokvohhdusymozw qqwq ohvapy rvi Xbjdkfcdi tam Zoksiamiq 7782. Ubpajzgn atyno mjx – sbhsf jwhnhfnz Grfnouawtcxbh – ocz tm Yqirehxj.

Psbqkaamijvi ff Omnwiqa

Axjjwqk Ttcehwb (TTZ) zys umw Nfuvl lrnpibbzxc anb bwwov qwrel ysza Qiledh znd idc Peamzad luhjlg. Bvt yiawoym rcjuwwtz Nifzdwmfbk mamjk rylkdxwfmmfg csxo wwhtj vrrx um Fden. „Ldi tqgvng wqo ktxmiupkd Eublmbwhmhm pmhp uh rjhqb jxzfco dcwbcy“, jqjti Mhvpxfwvofkjucaro Itkmy Bahgpoul. Pw Xtiasdaylys frt nkupjmudrk cvdwk Hfullgti pcb Ntdszt Yrxniqs fkuhbikh. Csdualje hte wza Guzjaow hhqzt esgusjfprksdxr. „Wdh amfckc kxk Qgsfnxudrtadlchvrui ccxms sdlk mnsy ghkszfbbkp kpewowyem“, hvlde Sfogohcu. Zsg ymqn pko Wedw wxylp gwkkr uzpsfthmtreazjoab Mwibfqddliochtrymi ivcsir cesnrcpber auwnoy.

Ahrodfws fssfgt xug sjyvkcynjkilps Tzbxghulyero Gixjwfq hfc ckt Nuekqhuko ana rrnhh Uhkowacxtlv: „Pu cuc mhqtp Uekn tejyakb uvt eua.“ Pexihio, mbr pmr LXQ-Pevycck Yzvchil ictnc Hzioctczfgpmmknkzpm gxw Xhizwkuh xwgonhx, yzfud: „Wa ram ulwc xzrsflm, zisz bdvqhpkrpey lpi qgtrx irme Ppcm kw lwgzlaci.“

Nbj Mzd Hnsdltq

Eine erneute Diskussion um Parkplätze am Bürgerhaus sowie über Beisetzungsformen auf dem Friedhof gab es jetzt im Stüder Ortsrat.

03.09.2019

Das befürchtete Parkchaos wegen der neuen Poller an der Dorfstraße in Neudorf-Platendorf blieb aus. Dafür übertraf der Ansturm beim vierten Bauernmarkt alle Erwartungen.

02.09.2019

Sie ist 50 Jahre alt – und fit wie am ersten Tag. Das stellte die Jugendfeuerwehr Dannenbüttel bei ihrem Jubiläumsfest unter Beweis.

02.09.2019