Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Investor und Gemeinde sprechen miteinander
Gifhorn Sassenburg Investor und Gemeinde sprechen miteinander
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 23.04.2018
Geplante Schweinemast: Ein Gespräch zwischen Verwaltung und Investor ist gelaufen – jetzt ist der Verwaltungsausschuss der Gemeinde am Zuge.
Geplante Schweinemast: Ein Gespräch zwischen Verwaltung und Investor ist gelaufen – jetzt ist der Verwaltungsausschuss der Gemeinde am Zuge. Quelle: dpa
Anzeige
Dannenbüttel

Die Vereinbarung zwischen der Gemeinde Sassenburg und Karsten Lüdde, Betreiber der geplanten Schweinemastanlage in Dannenbüttel, war jetzt Gegenstand eines Gespräches zwischen Gemeindebürgermeister Volker Arms und Lüdde sowie den jeweiligen Anwälten. Jetzt ist als nächstes der Verwaltungsausschuss der Gemeinde an der Reihe, sich mit dem Thema zu befassen.

Lüdde will freiwillig einen Biofilter einbauen, dafür aber die Zuwegung zur Anlage nicht ausbauen müssen. Das soll in einer Vereinbarung geregelt werden. Einen Entwurf hatte der Landwirt bereits bekommen – der aber stieß bei ihm nicht auf Zustimmung. Nach dem Erhalt forderte er den Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung zu einer Stellungnahme auf – die er aber nicht bekam (AZ berichtete).

Beim jetzigen Gespräch wurden laut Bürgermeister Arms „Details zum Entwurf besprochen und Hausaufgaben mitgenommen“. Arms will jetzt dem Verwaltungsausschuss in der kommenden Sitzung von der Unterredung berichten – und gegebenenfalls Anregungen mitnehmen. Vorher seien Aussagen zu konkreten Festlegungen wie beispielsweise zur Unterhaltspflicht des Weges noch nicht möglich, so Arms.

Mit den Ergebnissen aus der Sitzung des Verwaltungsausschusses wird dann die Vereinbarung aktualisiert – zum Beschluss durch den Gemeinderat. Sollte der in seiner Sommersitzung diese Vereinbarung ablehnen, würde das anhängige Gerichtsverfahren wohl weiter fortgeführt, erklärte Arms.

Von Thorsten Behrens

Sassenburg Naturschutzgebiet soll wachsen - Bodenschätzungen im Großen Moor
21.04.2018